Baumbestimmung ---> Catalpa sp.

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: LCV, stefan, tormi

Antworten
joschua04
Beiträge: 3
Registriert: 24 Jul 2006, 09:19

Baumbestimmung ---> Catalpa sp.

Beitrag von joschua04 »

hallo ,
wer kann mir sagen was für ein baum das ist?
danke im vorraus,
Arnd
Dateianhänge
PICT0004.JPG
PICT0004.JPG (106.48 KiB) 2811 mal betrachtet
PICT0002.JPG
PICT0002.JPG (132.58 KiB) 2820 mal betrachtet
PICT0001.JPG
PICT0001.JPG (127.3 KiB) 2824 mal betrachtet
PICT0003.JPG
PICT0003.JPG (130.96 KiB) 2839 mal betrachtet

wolfachim_roland
Beiträge: 5606
Registriert: 08 Jun 2006, 08:53
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Beitrag von wolfachim_roland »

Harry hat vermutlich mit dem Catalpa recht. Es wundert mich, daß Du keine ellenlangen Bohnen-Früchte am Baum siehst.
Eine schwache Alternative wäre noch der Chinesische Blauglockenbaum, obwohl der eine etwas andere Rinde und auch weniger geriffelte Blattränder hat.
Blüten und Früchte beider Bäume sind jedoch sehr markant, so daß es Dir gelingen sollte, die beiden zu erkennen.
Gruß, Wolf
Wolf Roland

Taxus
Beiträge: 271
Registriert: 23 Jun 2006, 23:56
Wohnort: Bad Endbach

Beitrag von Taxus »

die Blätter sind eigentlich für eineCatalpa zu klein,für eine Paulownia erst recht.Kann aber auch am Standortliegen und evtl.kargen Bedingungen,dagegen spricht der kräftige Stamm.Meine Catalpa hat eine hellbraun-beige Rinde. Bin mir doch sehr unsicher,die Blattform stimmt aber.
Bis bald-Uli

Antworten