Baumlaie ---> Sorbus aria

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: LCV, stefan, tormi

Antworten
Runnie
Beiträge: 3
Registriert: 11 Jun 2010, 18:16

Baumlaie ---> Sorbus aria

Beitrag von Runnie »

Hallo zusammen,
inmitten von Ahornbäumen steht dieser ca. 10-12m hohe Baum, den ich bewußt zuvor noch nie gesehen habe. Beim Recherchieren bin ich auf Euer tolles Forum gestoßen. Ihr könnt mir doch bestimmt helfen. Schon jetzt herzlichen Dank.

Gruß Runnie
Dateianhänge
Baum.jpg
Baum.jpg (17.57 KiB) 2642 mal betrachtet

Benutzeravatar
LCV
Beiträge: 9768
Registriert: 03 Dez 2007, 14:46
Wohnort: 79379 Müllheim
Kontaktdaten:

Beitrag von LCV »

Hallo.

mich irritieren diese weißlich-hellen Blätter. Liegt es am Foto? Sonst hätte ich mir vorstellen können, dass es die jap. Wollmispel ist, Eriobotrya japonica.

Gruß Frank

Runnie
Beiträge: 3
Registriert: 11 Jun 2010, 18:16

Beitrag von Runnie »

Hey,
das ist genau der Grund, warum mir der Baum ins Auge gefallen ist, diese hellgrünen bis weißlich-grünen Blätter, die kranzförmig um die Blütendolde angeordnet sind. Jetzt 2 Wochen nach dem Foto sind sie nur leicht nachgedunkelt - werde morgen im Hellen nochmals bessere Fotos machen. Aber Danke schon mal und Gruß

campoverde
Beiträge: 1185
Registriert: 25 Okt 2008, 17:28
Wohnort: Bremen

Beitrag von campoverde »

Hallo,
sieht mir auf Anhieb Richtung Mehlbeerer (Sorbus aria) aus.

Cryptomeria
Beiträge: 9799
Registriert: 25 Mai 2006, 21:45
Wohnort: Fraulund/ 24405 Rügge

Beitrag von Cryptomeria »

Ich würde campoverde in dieser Richtung eher zustimmen. Aber ein besseres Bild wäre sehr hilfreich. Wollmispeln dürfte es nach dem letzten Winter in dieser Größe nicht mehr geben.

Viele Grüße

Wolfgang
Wer Bäume pflanzt und weiß,dass er nie in ihrem Schatten sitzen wird hat angefangen, den Sinn des Lebens zu begreifen.

Andreas75
Beiträge: 4043
Registriert: 13 Dez 2004, 00:17

Beitrag von Andreas75 »

Hy!

Ich stimme campoverde zu, bezüglich Sorbus aria, wenngleich ein detailliertes Zweig-/ Knospen-/ Rindenfoto für die genauere Bestimmung schon sehr förderlich wäre :)!

Grüße, Andreas

Runnie
Beiträge: 3
Registriert: 11 Jun 2010, 18:16

Mehlbeere

Beitrag von Runnie »

Guten Morgen zusammen,

Euch allen einen herzlichen Dank. Im direkten Vergleich mit den Fotos aus der Baumliste ist es die Echte Mehlbeere; aber zur Sicherheit noch die gerade angefertigte Fotos.

Herzliche Grüße aus Ms

Runnie
Dateianhänge
Mb1.jpg
Mb1.jpg (39.6 KiB) 2585 mal betrachtet
Mb.jpg
Mb.jpg (48.13 KiB) 2585 mal betrachtet
Mehlbeere.jpg
Mehlbeere.jpg (94.19 KiB) 2585 mal betrachtet

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Beitrag von tormi »

Hallo,

Stefan und Andreas liegen mit Sorbus aria eindeutig richtig.
LG Nalis

Antworten