Ledrige Blätter ---> Populus maximowiczii aff.

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
Roseo-Marginata
Beiträge: 997
Registriert: 22 Mai 2007, 22:14
Wohnort: Düsseldorf

Ledrige Blätter ---> Populus maximowiczii aff.

Beitrag von Roseo-Marginata »

Hallo nochmal, noch ein Baum vom Gelände der Uni Düsseldorf. Blüten, Früchte bzw. Reste von Früchten leider nicht zu sehen. (Noch nie beobachtet an diesem Baum) Was könnte das sein? Der Baum ist ca. 10 bis 15 m hoch.
Dateianhänge
DSCF4941.jpg
DSCF4941.jpg (112.98 KiB) 1979 mal betrachtet
DSCF4943.jpg
DSCF4943.jpg (98.46 KiB) 1979 mal betrachtet
DSCF4944.jpg
DSCF4944.jpg (140.6 KiB) 1979 mal betrachtet
DSCF4946.jpg
DSCF4946.jpg (134.65 KiB) 1979 mal betrachtet
LG Roseo

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Beitrag von tormi »

Hallo Roseo,

spontan würde ich auf Populus koreana tippen, allerdings passt das Stammbild nicht dazu. Ist die Blatt US weiss?
LG Nalis

Roseo-Marginata
Beiträge: 997
Registriert: 22 Mai 2007, 22:14
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von Roseo-Marginata »

ja, Populus finde ich gut, mir kam auch gleich die Idee, als ich den Stamm weiter oben sah - ich hänge dieses Bild jetzt auch noch an. Allerdings kamen mir die Blätter so ungewohnt für Populus vor, dass ich den Gedanken gleich verworfen habe.
Dateianhänge
DSCF4948.jpg
DSCF4948.jpg (96.51 KiB) 1968 mal betrachtet
LG Roseo

Roseo-Marginata
Beiträge: 997
Registriert: 22 Mai 2007, 22:14
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von Roseo-Marginata »

tormi hat geschrieben: Ist die Blatt US weiss?
Ja, ziemlich weiß, ich glaube man erkennt es recht gut ....?
LG Roseo

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 5978
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Beitrag von stefan »

Hallo Tom,
was hältst Du von Populus wilsonii?
Gruß, Stefan
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Beitrag von tormi »

Hui, dieses Stammbild gefällt mir besser, ich verbleibe bei P. koreana. Die Blätter von P. wilsonii sind herzförmiger. Aber seht selbst, ein Stammbild von P. koreana und ein Blattbild von P. wilsonii
Dateianhänge
Populus wilsonii BoGa Mainz 27 06 09.a.JPG
Populus wilsonii BoGa Mainz 27 06 09.a.JPG (43.39 KiB) 1958 mal betrachtet
Populus koreana AL 17 04 10.d.JPG
Populus koreana AL 17 04 10.d.JPG (106.45 KiB) 1958 mal betrachtet
LG Nalis

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 5978
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Beitrag von stefan »

Hallo Tom,
tormi hat geschrieben:... Die Blätter von P. wilsonii sind herzförmiger. Aber seht selbst, ein Stammbild von P. koreana und ein Blattbild von P. wilsonii
Danke, dann habe ich eine falsche Erinnerung oder bin mal wieder irgendwo auf ein falsches Schild 'reingefallen!
Gruß, Stefan
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

Roseo-Marginata
Beiträge: 997
Registriert: 22 Mai 2007, 22:14
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von Roseo-Marginata »

Die von Stefan im Thread 'Populus koreana' gezeigten Bilder sehen ja exakt aus wie 'meine'. Populus wilsonii hat laut R/B auch eine etwas andere Blattform. Können wir diesen hier als P koreana bestimmen?
LG Roseo

JDL
Beiträge: 3319
Registriert: 04 Okt 2008, 21:21
Wohnort: Eé-ui-lo
Kontaktdaten:

Beitrag von JDL »

for Populus koreana the petiole is much to long see my image from the one in the collection at Eeklo (yours with petiole more than 12 mm long)

so I think it is a Populus maximowiczii or a hybrid of it:

similar but with longer petiole
bark becoming fissured (NOT at base alone)
apex abruptly deflexed (not slender pointed)

advise: Populus maximowiczii aff.

grts

Jan

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Beitrag von tormi »

Hallo Jan,

danke für die Erklärungen, das scheint klar zu sein.
LG Nalis

Antworten