Cladratis ? ---> Parrotia persica

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 5329
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Cladratis ? ---> Parrotia persica

Beitrag von baumlaeufer » 23 Mai 2010, 19:05

Hy
nachdem wir in Bonn so ein tolles Gelbholz-Exemplar gesehen haben, bin ich in meiner Heimatstadt auch auf der Suche nach Gelbholzbäumen .
Hab`ich einen davon gefunden ?
fragt Baumlaeufer-Wolfgang
Dateianhänge
mscoerdeGelbh2.jpg
mscoerdeGelbh2.jpg (55.65 KiB) 1882 mal betrachtet
mscoerdeGelbh1.jpg
mscoerdeGelbh1.jpg (44.79 KiB) 1882 mal betrachtet
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

wolfram
Beiträge: 3419
Registriert: 03 Mai 2007, 16:59

Beitrag von wolfram » 23 Mai 2010, 19:52

Hallo Wolfgang,
ich glaube nicht. Noch weiß ich nichts besseres zu sagen, als daß ich eine Hamamelidaceae dahinter vermute. Parrotia?
Viele Grüße, Wolfram

wolfram
Beiträge: 3419
Registriert: 03 Mai 2007, 16:59

Beitrag von wolfram » 23 Mai 2010, 20:48

Nach dem Abendessen sehe ich klarer und nennen Deinen Fund so wie vermutet: Parrotia persica - Eisenholzbaum oder Parrotie.

Cladrastis hat einfach gefiederte Blätter, bei denen die Blättchen wechselständig stehen, also nicht paarweise gegenüber. Ein Vergleich in den Baumlisten wird Dir das verdeutlichen.
Viele Grüße, Wolfram

Cryptomeria
Beiträge: 8909
Registriert: 25 Mai 2006, 21:45
Wohnort: Fraulund/ 24405 Rügge

Beitrag von Cryptomeria » 23 Mai 2010, 21:12

Ich stimme zu.
Cladastris kann man mit Parrotia nicht verwechseln.

Viele Grüße

Wolfgang
Wer Bäume pflanzt und weiß,dass er nie in ihrem Schatten sitzen wird hat angefangen, den Sinn des Lebens zu begreifen.

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 5329
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Parrotia

Beitrag von baumlaeufer » 23 Mai 2010, 21:48

Ihr liegt ja so recht mit Parrotia. Vor allem die etwas gebuchteten Blätter und der " Hammerschlag"-Stamm spricht für den Eisenholzbaum.
beste Grüße von Wolfgang
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

campoverde
Beiträge: 1185
Registriert: 25 Okt 2008, 17:28
Wohnort: Bremen

Beitrag von campoverde » 23 Mai 2010, 22:16

Hallo Wolfgang,
in Bonn hatten wir ein Prachtexemplar von Parrotia gesehen, auf jeden Fall die mit Abstand größte, die ich bisher gesehen habe!
http://www.botgart.uni-bonn.de/o_frei/arb/a41.html

JohnDoe
Beiträge: 454
Registriert: 11 Mai 2007, 13:32
Wohnort: A 3500 Krems

Beitrag von JohnDoe » 24 Mai 2010, 10:47

@Campoverde: Davon würde mich ein Foto sehr interessieren, leider ist unter dem Link keines. Hast du vlt. eines gemacht und würdes es hier reinstellen?

lG, Johann

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 5329
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von baumlaeufer » 24 Mai 2010, 11:47

@Campoverde: Danke für den Link !!
@ Johann .. und andere: hier ist das Foto !
Baumläufer-Wolfgang
Dateianhänge
2010_BonnBotgEisenholz.jpg
2010_BonnBotgEisenholz.jpg (55.8 KiB) 1834 mal betrachtet
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 5329
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von baumlaeufer » 28 Okt 2010, 23:16

Zu der Parrotia im Bonner Botanischen Garten Bonn würde ich gerne mal fahren jetzt. Nur leider so weit weg !!! :roll: :roll:
Bestimmt zeigt das ca 130 Jahr alte Exemplar jetzt tolle Herbstfarben. Ist da jemand vielleicht in der Nähe, der Fotos machen kann.... :wink: :wink:
Ich stand letzte Woche vor einem Mini Exemplar in Bielefeld, das fing gerade an, sich farblich zu verändern....
Kommt da jemand in Bonn zufällig mit nem Fotoapparat vorbei ??? fragt Baumlaeufer
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 5329
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von baumlaeufer » 16 Nov 2010, 23:19

Danke für die Bilder und Anregungen. Sie sind hier zu finden
Eisenholzbaum BoGa Bonn
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Durian
Beiträge: 2048
Registriert: 18 Mai 2010, 13:12
Wohnort: Bonn

Gelbholz

Beitrag von Durian » 20 Nov 2010, 23:45

Der prächtige Gelbholzbaum steht in der Kölner Flora. Hier 2 Fotos aus Juli 2010
Dateianhänge
Flora Köln cladrast 2.JPG
Flora Köln cladrast 2.JPG (75.02 KiB) 1675 mal betrachtet
Flora Köln cladrast 1.JPG
Flora Köln cladrast 1.JPG (115.28 KiB) 1675 mal betrachtet

Antworten