Johannisbrotbaum - Borke ---> Ceratonia siliqua

Hier findet ihr Platz für sonstige Themen

Moderatoren: LCV, stefan, tormi

Antworten
Gata
Beiträge: 1282
Registriert: 06 Jul 2009, 10:37
Wohnort: Spanien

Johannisbrotbaum - Borke ---> Ceratonia siliqua

Beitrag von Gata »

Da es keinen eigenen Thread fur den Johannisbrotbaum gibt, eröffne ich einen neuen.
Bei der Baumkundebestimmung steht bei Stamm:" glatte, graue Borke."
Das stimmt aber nur für junge Bäume. Ein ausgewachsener Johannisbrotbaum hat einen ganz markanten Stamm, ähnlich alten Oliven.

Bild

Bild
Zuletzt geändert von Gata am 18 Mai 2010, 16:27, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 6322
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Beitrag von stefan »

:wink: jetzt gibt's ihn!
Gruß, Stefan
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

Gata
Beiträge: 1282
Registriert: 06 Jul 2009, 10:37
Wohnort: Spanien

Beitrag von Gata »

:?: Wem?

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 6322
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Beitrag von stefan »

den eigenen Thread!

@Gata: es ist übersichtlicher mit einer neuen Frage - auch wenn's um die gleiche Art geht - einen neuen Thread anzufangen!
Gruß, Stefan
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

Gata
Beiträge: 1282
Registriert: 06 Jul 2009, 10:37
Wohnort: Spanien

Beitrag von Gata »

O.k., jetzt habe ichs kapiert. :idea:
Kannst es ja dieses Mal verschieben. 8)

wolfram
Beiträge: 3419
Registriert: 03 Mai 2007, 16:59

Beitrag von wolfram »

Ja, es ist wie mit alten Menschen, die Haut wird faltig/rissig.
Die beiden Fotos sind beeindruckend, außerdem sieht man an einem jüngeren Stamm die glatte Rinde.
Viele Grüße, Wolfram

Antworten