Prächtige Blutbuche (Fagus sylvatica purpurea)

Hier findet ihr Platz für sonstige Themen

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
Karola
Beiträge: 2180
Registriert: 25 Mär 2008, 11:33
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Prächtige Blutbuche (Fagus sylvatica purpurea)

Beitrag von Karola »

Guten Morgen, Forumer,

einfach zum Freuen am Wochenanfang (hier ist es heute trüb bis regnerisch): eine schöne Blutbuche, die gestern im Stadtgarten in Essen von der Sonne ins rechte Licht gesetzt wurde.

In diesem Sinne: eine schöne Woche allen
Karola
Dateianhänge
2010_05090011.JPG
2010_05090011.JPG (57.41 KiB) 1647 mal betrachtet

The Castle
Beiträge: 107
Registriert: 27 Dez 2009, 13:32
Wohnort: Bayern - bei München

Beitrag von The Castle »

Hallo,

wirklich ein schönes Exemplar!

Was ich immer wieder interessant finde, sind die grünen Blätter in lichtgeschützter Stammnähe und im Gegensatz dazu die saftig rot-braunen Blätter am äußeren Ende.


Mfg The Castle

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 7058
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von baumlaeufer »

Hy Karola
tolles Exemplar! Ich finde es immer wieder erstaunlich, wie schnell die Farben im Laufe des Jahres verbleichen...
beste Grüße vom Baumlaeufer-Wolfgang
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Karola
Beiträge: 2180
Registriert: 25 Mär 2008, 11:33
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Beitrag von Karola »

Hallo
The Castle hat geschrieben:Was ich immer wieder interessant finde, sind die grünen Blätter in lichtgeschützter Stammnähe und im Gegensatz dazu die saftig rot-braunen Blätter am äußeren Ende.
Ja, das war mir auch aufgefallen. Ich hatte in den Baum hineingeschaut, und von außen nach innen wurden die Blätter graduell immer grüner. Leider mochte meine Kamera die Lichtverhältnisse nicht, also hatte ich gar nicht erst versucht, ein Foto zu machen.

Viele Grüße
Karola

Karola
Beiträge: 2180
Registriert: 25 Mär 2008, 11:33
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Beitrag von Karola »

Hallo Wolfgang,

Solitär-Bäume haben einfach was... :D

Viele Grüße
Karola

ApachePine
Beiträge: 707
Registriert: 25 Aug 2009, 13:33
Wohnort: Wien

Beitrag von ApachePine »

Die Blätter kriegen zu wenig Sonne ab deswegen sind diese innen grün bzw vergrünen. Rotlaubige Sorten sollten immer vollsonnig stehen so behalten sie sehr lange die rote Farbe

Antworten