"Strubbeliger" Zapfen --> Picea alcoquiana

Ihr habt einen Nadelbaum/ Strauch (Konifere) in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: LCV, stefan, tormi, Kiefernspezi

Antworten
Karola
Beiträge: 2180
Registriert: 25 Mär 2008, 11:33
Wohnort: Mülheim/Ruhr

"Strubbeliger" Zapfen --> Picea alcoquiana

Beitrag von Karola »

Guten Abend allerseits,

diesen Zapfen hatte ich in der Gruga in Essen aufgelesen, ich habe allerdings keine Idee, wie der Baum aussah. Aber vielleicht ist eine Eingrenzung oder gar eine Bestimmung über den Zapfen möglich?

Viele Grüße
Karola
Dateianhänge
Samen
Samen
2010_04290023.JPG (26.33 KiB) 2504 mal betrachtet
Zapfenbasis
Zapfenbasis
2010_04290022.JPG (35.43 KiB) 2504 mal betrachtet
Zapfenspitze
Zapfenspitze
2010_04290021.JPG (25.2 KiB) 2504 mal betrachtet
Zapfen
Zapfen
2010_04290020.JPG (31.03 KiB) 2504 mal betrachtet
Zapfen
Zapfen
2010_04290019.JPG (30.03 KiB) 2504 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Karola am 29 Apr 2010, 22:11, insgesamt 1-mal geändert.

Kiefernspezi
Beiträge: 8699
Registriert: 12 Jan 2009, 10:08
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Beitrag von Kiefernspezi »

Ja, ein Zapfen dieser Art war schon mal Hauptakteur in einem Zapfenrätsel.

Viele Grüße

Karola
Beiträge: 2180
Registriert: 25 Mär 2008, 11:33
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Beitrag von Karola »

Picea alcoquiana, Zapfenrätsel 9?

Viele Grüße
Karola

Kiefernspezi
Beiträge: 8699
Registriert: 12 Jan 2009, 10:08
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Beitrag von Kiefernspezi »

So ist es. Nur dass diese Zapfen etwas kompakter sind und die Schuppen nicht ganz so zurückgeschlagen.

Karola
Beiträge: 2180
Registriert: 25 Mär 2008, 11:33
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Beitrag von Karola »

Danke! Die "ordentlich frisierten" hatte ich ja noch erkannt... :lol:

Kiefernspezi
Beiträge: 8699
Registriert: 12 Jan 2009, 10:08
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Beitrag von Kiefernspezi »

Vielleicht braucht der Baum anderen Dünger? :o
Sind die Zapfen von den zwei Bäumen in der Gruga rechts vom Gewächshaus?

Karola
Beiträge: 2180
Registriert: 25 Mär 2008, 11:33
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Beitrag von Karola »

Kiefernspezi hat geschrieben:Sind die Zapfen von den zwei Bäumen in der Gruga rechts vom Gewächshaus?
Möglich, aber ich weiß es nicht mehr.

Antworten