Zapfenrätsel 04 ---> Pseudolarix amabilis

Hier findet ihr Platz für sonstige Themen

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
Kiefernspezi
Beiträge: 8437
Registriert: 12 Jan 2009, 10:08
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Zapfenrätsel 04 ---> Pseudolarix amabilis

Beitrag von Kiefernspezi »

Diese dekorativen Zapfen bedürfen einer Sonderbehandlung, um sie im reifen Zustand zu erhalten.
Dateianhänge
Zweig mit Zapfen
Zweig mit Zapfen
DSC09474.JPG (35.47 KiB) 1577 mal betrachtet
Zapfen Draufsicht
Zapfen Draufsicht
DSC09476.JPG (30.64 KiB) 1576 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Kiefernspezi am 23 Feb 2010, 15:45, insgesamt 2-mal geändert.

Kiefernspezi
Beiträge: 8437
Registriert: 12 Jan 2009, 10:08
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Beitrag von Kiefernspezi »

Super, Cryptomeria hats im Handumdrehen erraten. :P

Ps.: Warum heißt es "im Handumdrehen?" :shock:

Viele Grüße

Kiefernspezi
Beiträge: 8437
Registriert: 12 Jan 2009, 10:08
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Beitrag von Kiefernspezi »

Rolf 7 liegt im wahrsten Sinne des Wortes goldrichtig! 8)

Kiefernspezi
Beiträge: 8437
Registriert: 12 Jan 2009, 10:08
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Beitrag von Kiefernspezi »

LCV ebenso. gratulation! :D

Kiefernspezi
Beiträge: 8437
Registriert: 12 Jan 2009, 10:08
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Beitrag von Kiefernspezi »

Und auch campoverde hats auf Anhieb erkannt. Supi! :P

Kiefernspezi
Beiträge: 8437
Registriert: 12 Jan 2009, 10:08
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Beitrag von Kiefernspezi »

Karola liegt auch richtig. Glückwunsch! :P

Kiefernspezi
Beiträge: 8437
Registriert: 12 Jan 2009, 10:08
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Auflösung

Beitrag von Kiefernspezi »

Wie alle richtig erraten haben, handelt es sich um die Zapfen der Goldlärche (Pseudolarix amabilis), die als wunderschöner Zierbaum gilt, der allerdings auch empfindlich ist. deshalb findet man ihn recht selten.
Im Herbst glänzen die Zapfen im Sonnenlicht golden. Der Name aber dürfte von der goldfarbenen Herbstfärbung der Blätter herrühren.
Also ein durch und durch goldiger Baum. 8)

Antworten