Samenrätsel: Ginkgo biloba & Pistacia vera

Hier findet ihr Platz für sonstige Themen

Moderatoren: LCV, stefan, tormi

Karola
Beiträge: 2180
Registriert: 25 Mär 2008, 11:33
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Samenrätsel: Ginkgo biloba & Pistacia vera

Beitrag von Karola »

Hallo allerseits,

zur Abwechslung habe ich mal ein paar Samen ausgegraben, von zwei unterschiedlichen Gehölzen, und vermutlich wieder viel zu leicht für Euch Experten. ;)

Lösungsvorschläge nehme ich per PN entgegen, die Auflösung habe ich für Donnerstagabend vorgesehen.

Viel Spaß
Karola
Dateianhänge
Art Nr. 2
Art Nr. 2
Samen_2.JPG (14.35 KiB) 4198 mal betrachtet
Art Nr. 1
Art Nr. 1
Samen_1.JPG (12.29 KiB) 4198 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Karola am 04 Dez 2009, 09:07, insgesamt 1-mal geändert.

Karola
Beiträge: 2180
Registriert: 25 Mär 2008, 11:33
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Beitrag von Karola »

Es handelt sich nicht um Avocadosamen, auch keine sonstigen Vertreter der Gattung Persea.

Karola
Beiträge: 2180
Registriert: 25 Mär 2008, 11:33
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Beitrag von Karola »

Der erste Glückwunsch geht an Kiefer.

Karola
Beiträge: 2180
Registriert: 25 Mär 2008, 11:33
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Beitrag von Karola »

Es sind keine Piniensamen (Pinus pinea) dabei. Auch kein weiterer Vertreter der Gattung Pinus.

------------

Bee und David K. konnten Nr. 1 richtig zuordnen. Gratuliere!

Karola
Beiträge: 2180
Registriert: 25 Mär 2008, 11:33
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Beitrag von Karola »

Auch Roseo hat die 1. Art erkannt. Gratulation!

Karola
Beiträge: 2180
Registriert: 25 Mär 2008, 11:33
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Beitrag von Karola »

Hier etwas andere Ansichten der Samen. Für Art Nr. 1 ist es vermutlich unnötig, die scheint seltsamerweise bekannter zu sein.

Grüße
Karola
Dateianhänge
Art Nr. 2
Art Nr. 2
Samen_2_a.JPG (18.99 KiB) 4140 mal betrachtet
Art Nr. 1
Art Nr. 1
Samen_1_a.JPG (13.3 KiB) 4140 mal betrachtet

Karola
Beiträge: 2180
Registriert: 25 Mär 2008, 11:33
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Beitrag von Karola »

Auch Wolfgang (Cryptomeria) hat die erste Art erkannt. Gratuliere!

-------------

Aber was ist denn nur an der zweiten Art so schwer? Hier nochmals ein paar dieser Samen.
Dateianhänge
Art Nr. 2
Art Nr. 2
Samen_2_b.JPG (19.33 KiB) 4108 mal betrachtet

Andreas75
Beiträge: 4028
Registriert: 13 Dez 2004, 00:17

Beitrag von Andreas75 »

Meine Güte, wer hätte gedacht, daß die Nüsse so eine harte Nuß sind ;).
Hast Du gut ja gedacht, Karola =)!

Grüße, Andreas

Karola
Beiträge: 2180
Registriert: 25 Mär 2008, 11:33
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Beitrag von Karola »

Die "harten Nüsse" leicht angeknackt (ohne dass ich Hand anlegen musste), vielleicht hilft ja das weiter?
Dateianhänge
Art Nr. 2
Art Nr. 2
Samen_2_c.JPG (17.77 KiB) 4098 mal betrachtet

Karola
Beiträge: 2180
Registriert: 25 Mär 2008, 11:33
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Beitrag von Karola »

Art Nr. 2 wurde jetzt von Gata und Stefan erkannt. Gratulation!

Karola
Beiträge: 2180
Registriert: 25 Mär 2008, 11:33
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Beitrag von Karola »

In dieser Form ist Nr. 2 vermutlich den meisten geläufig. Und ja, mit der Unterscheidung von Samen und Früchten habe ich in einigen Fällen so meine Probleme. ;)
Dateianhänge
Art Nr. 2
Art Nr. 2
Samen_2_d.JPG (17.25 KiB) 4076 mal betrachtet

Karola
Beiträge: 2180
Registriert: 25 Mär 2008, 11:33
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Beitrag von Karola »

Cryptomeria-Wolfgang hat jetzt die zweite Art auch erkannt. Gratulation!

Karola
Beiträge: 2180
Registriert: 25 Mär 2008, 11:33
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Beitrag von Karola »

AndreasG. hat beide Arten erkannt. Gratulation!

-------------

Es ist keine Macadamia dabei.

Karola
Beiträge: 2180
Registriert: 25 Mär 2008, 11:33
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Beitrag von Karola »

Bee kann ich jetzt zur Identifizierung auch der zweiten Art gratulieren!

Gata
Beiträge: 1282
Registriert: 06 Jul 2009, 10:37
Wohnort: Spanien

Beitrag von Gata »

Mir macht die Grösse der Abbildungen Probleme, darum kam ich beim 1. Bild auf Avocadosamen. :roll:
Wie gross sind die Samen in natura?
Oder ist diese Verwirrung gewollt und der Clou? :)

Antworten