kleine braune nuss ---> Staphylea pinnata

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
immergruen
Beiträge: 2
Registriert: 13 Nov 2009, 01:37
Wohnort: Gelsenkirchen

kleine braune nuss ---> Staphylea pinnata

Beitrag von immergruen »

Hallo, allerseits,

bin seit heute neu hier und habe natürlich gleich eine Frage. Habe vor ein paar Wochen hier im Stadtwald etwas gesehen, was mich neugierig machte. Es hing am Baum ( oder Busch ) wie eine Physalis, so ein grüner Lampion, mit einem kleinen Kern innendrin, wie eine Nuss. Ich füge mal ein Bild bei, wie es heute aussieht. Der braune Kern ist ca 1 cm groß, hart und glatt.

Bin gespannt auf eure Antworten,

Liebe Grüße
Klaus
Dateianhänge
neues 6709.jpg
neues 6709.jpg (90.18 KiB) 2822 mal betrachtet

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Beitrag von tormi »

Hallo,

schau mal in den Listen unter Koelreuteria paniculata
LG Nalis

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 6751
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Beitrag von stefan »

Hallo Klaus,
ich empfehle den Vergleich hier Staphylea pinnata - die scheint mir besser zu passen.
In jedem Fall scheint es mir ein Gartenflüchtling (Gartenabfall) zu sein, im Wald in Deutschland kommen beide weder natürlich noch angepflanzt vor.
Gruß, Stefan
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

Kiefernspezi
Beiträge: 8875
Registriert: 12 Jan 2009, 10:08
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Beitrag von Kiefernspezi »

Ein Foto der Pflanze und Umgebung wäre interessant, bzw. weiter beobachten, ob die Pflanze an diesem Standort durchhält.

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Beitrag von tormi »

Hallo Stefan,


stimmt, an die habe ich nicht gedacht.
LG Nalis

immergruen
Beiträge: 2
Registriert: 13 Nov 2009, 01:37
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von immergruen »

Hallo, zusammen,

vielen Dank. Es ist also die Pimpernuss. Wie und wann kann ich sie zum keimen bringen, oder lohnt sich das nicht ? Habe keine Erfahrung.

Ein schönes WE wünscht
Klaus

Antworten