Eichel: Quercus rubra ? ---> Quercus rubra

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
Karola
Beiträge: 2180
Registriert: 25 Mär 2008, 11:33
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Eichel: Quercus rubra ? ---> Quercus rubra

Beitrag von Karola »

Hallo allerseits,

als wir vor einer Woche auf der Rückfahrt vom Schwarzwald auf einem Rastplatz Halt machten, fielen mir dort recht große Eichel-"Hütchen" auf. Eines davon habe ich aufgesammelt, mit einer Eichel drin, die jedoch etwas kürzer ist als andere Eicheln, die dort unter dem Baum lagen. Von denen hatte ich leider keine eingesammelt, ich war mehr von dem wie-heißt-das-Teil-bloß fasziniert. Der Durchmesser von so einem Teller beträgt etwas unter 25 mm (Außenmaß), die Eichel ist etwas unter 2 cm lang. Beim Vergleich mit den Art-Steckbriefen bin ich auf die Rot-Eiche gestoßen, bei der die Form und die Maße der Frucht ganz gut zu passen scheinen.

Viele Grüße
Karola
Dateianhänge
2009_10140004.JPG
2009_10140004.JPG (38.73 KiB) 2785 mal betrachtet
2009_10140003.JPG
2009_10140003.JPG (36.53 KiB) 2785 mal betrachtet
2009_10140002.JPG
2009_10140002.JPG (33.21 KiB) 2785 mal betrachtet
2009_10140001.JPG
2009_10140001.JPG (39.26 KiB) 2785 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Karola am 17 Okt 2009, 22:48, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
LCV
Beiträge: 8901
Registriert: 03 Dez 2007, 14:46
Wohnort: 79379 Müllheim
Kontaktdaten:

Beitrag von LCV »

Hallo Karola,

das "Teil" heißt CUPULA (so viel wie Becherchen).

Gruß Frank
Zuletzt geändert von LCV am 17 Okt 2009, 22:45, insgesamt 1-mal geändert.

wolfram
Beiträge: 3419
Registriert: 03 Mai 2007, 16:59

Beitrag von wolfram »

Hallo Karola,
mit Quercus rubra liegt Du da richtig.
Viele Grüße, Wolfram

Karola
Beiträge: 2180
Registriert: 25 Mär 2008, 11:33
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Beitrag von Karola »

Danke, Wolfram, für die Bestätigung, und Frank, für den Fachbegriff! :)

Grüße
Karola

Antworten