Unbekannter blinder Passagier (gefiedert) ---> Robinia pseudoacacia

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
8er-moni
Beiträge: 807
Registriert: 16 Mai 2006, 13:34
Wohnort: Salzburg Land

Unbekannter blinder Passagier (gefiedert) ---> Robinia pseudoacacia

Beitrag von 8er-moni »

.... im Sapote- Topf!

Diese Pflanze mit Dornen ist bei mir jetzt im Sommer gekeimt - vielleicht kann sie ja jemand erkennen? Leider hab ich keine Ahnung, wie der Samen ausgesehen haben könnte :oops:

Bild
Bild
Bild

Auf alle Fälle wächst sie sehr rasch :lol:
Zuletzt geändert von 8er-moni am 18 Aug 2009, 18:02, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße
Moni
USDA 5b (bis -26°)
Es macht mich ganz kribblig, wenn ich dran denke, welche Pflanzen ich noch nicht habe ...

Benutzeravatar
LCV
Beiträge: 12204
Registriert: 03 Dez 2007, 14:46
Wohnort: 79379 Müllheim
Kontaktdaten:

Beitrag von LCV »

Hallo Moni,

ich will mich nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, aber das sieht doch aus wie die hunderttausend Invasoren in unseren Auwäldern, nämlich Robinia pseudoacacia. Bei so jungen Pflanzen kann man aber auch ganz schön daneben tippen. Also unter Vorbehalt.

Gruß Frank

wolfachim_roland
Beiträge: 5613
Registriert: 08 Jun 2006, 08:53
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Beitrag von wolfachim_roland »

Ich denke, daß Frank mit Robinia pseudoacacia ganz richtig liegt.

Wolf
Wolf Roland

wolfram
Beiträge: 3419
Registriert: 03 Mai 2007, 16:59

Beitrag von wolfram »

Ohne Vorbehalt bestätige ich Franks Vermutung: Robinia pseudoacacia.
Viele Grüße, Wolfram

8er-moni
Beiträge: 807
Registriert: 16 Mai 2006, 13:34
Wohnort: Salzburg Land

Beitrag von 8er-moni »

:oops: :oops: :oops: Ich danke Euch! Ich habs nicht glauben wollen - denn ich hatte aus was "Exotischeres" gehofft :oops: :oops: :oops:

Den Samen muss dann wohl ein Vogel fallen gelassen haben :D:D:D
Liebe Grüße
Moni
USDA 5b (bis -26°)
Es macht mich ganz kribblig, wenn ich dran denke, welche Pflanzen ich noch nicht habe ...

8er-moni
Beiträge: 807
Registriert: 16 Mai 2006, 13:34
Wohnort: Salzburg Land

Beitrag von 8er-moni »

Noch eine Frage: Nach wievielen Jahren blüht denn so eine Robinia pseudoacacia :?: :?: :?: :?:
Liebe Grüße
Moni
USDA 5b (bis -26°)
Es macht mich ganz kribblig, wenn ich dran denke, welche Pflanzen ich noch nicht habe ...

Gata
Beiträge: 1282
Registriert: 06 Jul 2009, 10:37
Wohnort: Spanien

Beitrag von Gata »

8er-moni hat geschrieben:
Den Samen muss dann wohl ein Vogel fallen gelassen haben :D:D:D
Da bin ich skeptisch, da an dem Baum alles giftig ist. Was sollte ein Vogel mit einem Samen, der giftig und unverdaulich ist?

JohnDoe
Beiträge: 459
Registriert: 11 Mai 2007, 13:32
Wohnort: A 3500 Krems

Beitrag von JohnDoe »

Die Samenschote enthält wenig aber doch klebriges Zeugs, solange sie noch einigermaßen grün ist, dass zieht Vögel an. Außerdem, was für den Menschen giftig ist, muss noch lange nicht für Tiere giftig sein ...

lG,
Johann

Antworten