Pinus pinea

Ihr habt einen Nadelbaum/ Strauch (Konifere) in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: LCV, stefan, tormi, Kiefernspezi

Antworten
campoverde
Beiträge: 1185
Registriert: 25 Okt 2008, 17:28
Wohnort: Bremen

Pinus pinea

Beitrag von campoverde »

Hallo,
das ist doch eine Pinie, oder besteht Verwechslungsgefahr mit einer anderen Art? (An die Nadeln bin ich nicht rangekommen).
Bild aus Südengland, Cornwall.
Danke!
Dateianhänge
Pinus pinea GB2 Falmouth 0092.JPG
Pinus pinea GB2 Falmouth 0092.JPG (103.4 KiB) 3251 mal betrachtet
Pinus pinea GB2 Falmouth 0091.JPG
Pinus pinea GB2 Falmouth 0091.JPG (76.76 KiB) 3251 mal betrachtet
Pinus pinea GB2 Falmouth 0090.JPG
Pinus pinea GB2 Falmouth 0090.JPG (52.7 KiB) 3251 mal betrachtet

Cryptomeria
Beiträge: 10012
Registriert: 25 Mai 2006, 21:45
Wohnort: Fraulund/ 24405 Rügge

Beitrag von Cryptomeria »

Ich würde sagen: Richtig bestimmt.

Viele Grüße

Wolfgang
Wer Bäume pflanzt und weiß,dass er nie in ihrem Schatten sitzen wird hat angefangen, den Sinn des Lebens zu begreifen.

Kiefernspezi
Beiträge: 8622
Registriert: 12 Jan 2009, 10:08
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Beitrag von Kiefernspezi »

Klar, das ist eine Pinie. Ein besonders interessant gewachsener Baum.
Es besteht eine gewisse Verwechslungsgefahr mit der Aleppo-Kiefer, wenn diese zurechtgestutzt wird.
Allerdings sind die Zapfen unverwechselbar.
Dateianhänge
Allepo-Kiefer in Lecce (Italien)
Allepo-Kiefer in Lecce (Italien)
DSC06973.JPG (42.08 KiB) 3244 mal betrachtet
Pinus pinea bei Alliste (Italien)
Pinus pinea bei Alliste (Italien)
DSC07181.JPG (39.73 KiB) 3242 mal betrachtet

Antworten