angepflanzter Viburnum in Dresden 2 ---> Viburnum sieboldii

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
holzwurm-dd
Beiträge: 276
Registriert: 21 Aug 2008, 10:59
Wohnort: Dresden

angepflanzter Viburnum in Dresden 2 ---> Viburnum sieboldii

Beitrag von holzwurm-dd » 24 Jun 2009, 12:32

So, nun die 2. Pflanze, ein etwa 5 m hohes Bäumchen.
Dateianhänge
Viburnum-2-08.JPG
Viburnum-2-08.JPG (54.64 KiB) 1373 mal betrachtet
Viburnum-2-07.JPG
Viburnum-2-07.JPG (30.83 KiB) 1373 mal betrachtet
Viburnum-2-06.jpg
Viburnum-2-06.jpg (59.31 KiB) 1373 mal betrachtet
Viburnum-2-05.JPG
Viburnum-2-05.JPG (55.25 KiB) 1373 mal betrachtet
Viburnum-2-04.jpg
Viburnum-2-04.jpg (119.35 KiB) 1373 mal betrachtet
Viburnum-2-03.jpg
Viburnum-2-03.jpg (54.67 KiB) 1373 mal betrachtet
Viburnum-2-02.jpg
Viburnum-2-02.jpg (90.15 KiB) 1373 mal betrachtet
Viburnum-2-01.JPG
Viburnum-2-01.JPG (95.05 KiB) 1373 mal betrachtet
Zuletzt geändert von holzwurm-dd am 29 Jun 2009, 12:11, insgesamt 1-mal geändert.

JDL
Beiträge: 1379
Registriert: 04 Okt 2008, 21:21
Wohnort: Eé-ui-lo
Kontaktdaten:

Beitrag von JDL » 24 Jun 2009, 18:40

looks like Viburnum sieboldii

holzwurm-dd
Beiträge: 276
Registriert: 21 Aug 2008, 10:59
Wohnort: Dresden

Beitrag von holzwurm-dd » 29 Jun 2009, 12:10

Einen schönen Wochenbeginn an alle,
es hat noch etwas gedauert, aber mir kam noch die Idee, beim Grünflächenamt in Dresden zu recherchieren. Und mittlerweile sind wir uns alle einig: Der gesuchte Viburnum dürfte wirklich V. sieboldii sein.
Wieder etwas dazu gelernt und ein Angebot an alle, ich werde zur Reifezeit paar Früchte mopsen gehen :wink:.

Viele Grüße
Mike

Antworten