Schlitzblättrige Buche ---> Quercus cerris

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
Bonsai
Beiträge: 5
Registriert: 01 Okt 2008, 22:17
Wohnort: 74078

Schlitzblättrige Buche ---> Quercus cerris

Beitrag von Bonsai »

Liege ich mit dieser Annahme richtig? - Wer kann`s bestätigen oder Tipp geben? Fotografiert als Parkbaum in Weimar.
Danke

edit tormi: ich habe das Bild noch etwas verkleinert (400x533)
Dateianhänge
P1220495b_Baumforum.jpg
P1220495b_Baumforum.jpg (75.79 KiB) 3123 mal betrachtet

Cryptomeria
Beiträge: 9242
Registriert: 25 Mai 2006, 21:45
Wohnort: Fraulund/ 24405 Rügge

Beitrag von Cryptomeria »

Hallo Bonsai,

es gibt viele Formen, aber ich würde sagen du liegst richtig mit Fagus sylvatica "Laciniata".

Viele Grüße

Wolfgang
Wer Bäume pflanzt und weiß,dass er nie in ihrem Schatten sitzen wird hat angefangen, den Sinn des Lebens zu begreifen.

JDL
Beiträge: 3319
Registriert: 04 Okt 2008, 21:21
Wohnort: Eé-ui-lo
Kontaktdaten:

Beitrag von JDL »

looks like Quercus cerris

Karola
Beiträge: 2180
Registriert: 25 Mär 2008, 11:33
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Beitrag von Karola »

Hallo Wolfgang,

bist du sicher, dass es sich nicht um Quercus cerris, die Zerr-Eiche handelt?

Viele Grüße
Karola

Cryptomeria
Beiträge: 9242
Registriert: 25 Mai 2006, 21:45
Wohnort: Fraulund/ 24405 Rügge

Beitrag von Cryptomeria »

Oh, da habe ich mich heute Mittag auf die Schnelle total vertan. Kommt immer mal vor( bei Laub :wink: ) Und bei Eichen bin ich sowieso fast Laie.

Also vergesst meinen Komentar oben.

Viele Grüße

Wolfgang
Wer Bäume pflanzt und weiß,dass er nie in ihrem Schatten sitzen wird hat angefangen, den Sinn des Lebens zu begreifen.

Bonsai
Beiträge: 5
Registriert: 01 Okt 2008, 22:17
Wohnort: 74078

Beitrag von Bonsai »

Danke für euren raschen Hinweis!

Antworten