Baum in meinem neuen, alten Garten ---> Fraxinus excelsior

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
toki
Beiträge: 2
Registriert: 17 Jun 2009, 20:55

Baum in meinem neuen, alten Garten ---> Fraxinus excelsior

Beitrag von toki »

Hallo Forum!

Wir haben vor einem halben Jahr ein altes Bauernhaus gekauft mit einem alten Garten samt Baumbestand.
Dort steht dieser herrliche Baum, von dem wir gerne wüssten, wer er ist.
Die Nachbarn konnten nicht helfen, sie kennen ihn auch nicht. Meine Versuche der Selbstbestimmung mithilfe Eures Forums sind fehlgeschlagen, immer ist etwas anders, nie trifft alles gleichermassen zu.
Deshalb müsst Ihr Kundigen mir jetzt helfen.
Hier einige Fotos:


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Ich hoffe das genügt. Wenn Ihr mehr Infos braucht reiche ich das gerne nach.

Fürs erste danke sehr!

Gruß, Michael.

Benutzeravatar
LCV
Beiträge: 12128
Registriert: 03 Dez 2007, 14:46
Wohnort: 79379 Müllheim
Kontaktdaten:

Beitrag von LCV »

Hallo Toki,

das müsste Fraxinus excelsior sein.

Gruß Frank

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Beitrag von tormi »

Ganz klar Fraxinus excelsior, allerdings ist er von Eriophyes fraxinivorus befallen.

Im Link bis Fraxinus excelsior runterscrollen
LG Nalis

toki
Beiträge: 2
Registriert: 17 Jun 2009, 20:55

Beitrag von toki »

Hallo Nalis, hallo Frank, danke für die beeindruckend schnellen Antworten an euch beide. Nun wissen wir Bescheid.

Sorgen macht uns nun der Gallmilbenbefall.
Muss etwas dagegen unternommen werden, schaden die Milben dem Baum? Was kann man dagegen tun? Oder sollen wir es einfach als "natürlich" akzeptieren?

Gruß, Michael.

Kiefernspezi
Beiträge: 8871
Registriert: 12 Jan 2009, 10:08
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Beitrag von Kiefernspezi »

Wenn man darauf achtet, wird man plötzlich feststellen, dass ein solcher Befall sehr häufig zu beobachten sind und die verschiedensten Ungeziefer die tollsten Objekte in bunten Farben auf die Blätter zaubern.
Hierzu gab es schon einige Beiträge im Forum.
In der Regel braucht man nicht einzugreifen. Und manchmal sieht so ein Blatt mit Gallen dekorativer aus als ohne :wink:

Antworten