nerviger unbekannter Baum ---> Populus sp. (P. balsamifera ?)

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
WIZO
Beiträge: 2
Registriert: 02 Jun 2009, 20:28

nerviger unbekannter Baum ---> Populus sp. (P. balsamifera ?)

Beitrag von WIZO »

Guten Tag zusammen,
also seit meine Familie hier vor 7 Jahren eingezogen ist stand ein Baum in unserem Vorgarten und er hat auch eigentlich keine Probleme gemacht (stand halt nur da ^^) aber seit ca. 2 Jahren lässt er immer im Frühling - Sommer rum seltsame weiße Dinger fallen. Wir finden das nicht schön den wir müssen jeden Tag den Weg frei machen den das würde nach kurzer Zeit überhand gewinnen. Wollte jetzt hier mal fragen was das für ein Baum ist (ich denke nach den Bildern das es eine Zitterpappel ist aber die Blätter sehen anders aus als die Bilder bei der Baumbestimmung) und was man gegen die weißen Dinger tun kann?

Hier die Bilder:
Bild
Bild
Bild
Bild

wenn ihr noch was braucht einfach bescheid geben!
Danke schonmal im Vorraus,
WIZO

wolfachim_roland
Beiträge: 5605
Registriert: 08 Jun 2006, 08:53
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Beitrag von wolfachim_roland »

hallo WIZO:

eindeutig eine Pappel.

Die wollig behaarten Fruchtstände kommen bei Sturm jetzt runter: Immer schön wegfegen!

Wolf
Wolf Roland

WIZO
Beiträge: 2
Registriert: 02 Jun 2009, 20:28

Beitrag von WIZO »

Naja ich frage halt weil die auch runter kommen wenn KEIN Sturm ist. Die fallen einfach mal so runter sogar wenn kein Wind weht.
Trotzdem danke.

Karola
Beiträge: 2180
Registriert: 25 Mär 2008, 11:33
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Beitrag von Karola »

WIZO hat geschrieben:Die fallen einfach mal so runter sogar wenn kein Wind weht.
Das haben Samen so an sich, ist halt Natur, da kann man nichts machen.

Karola

Antworten