Bitte um Baumbestimmung! ---> Cedrus atlantica (?)

Ihr habt einen Nadelbaum/ Strauch (Konifere) in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: LCV, stefan, tormi, Kiefernspezi

Antworten
Gisela
Beiträge: 2
Registriert: 14 Apr 2009, 15:02

Bitte um Baumbestimmung! ---> Cedrus atlantica (?)

Beitrag von Gisela »

Hallo Liebe Leute!

Mein Sohn soll als Hausaufgabe einen ausführlichen Aufsatz über einen Baum seiner Wahl schreiben. Er hat dafür diesen Baum (Fotos) ausgewählt weil er der meinung ist das solch einen Baum niemand aus seiner Klasse nimmt :-)!
Nur leider weiss er auch nichts über diesen Baum :lol: !
Da ich auch alles andere als ein Baumspezialist bin bitte ich um Hilfe!
Am wichtigsten wäre natürlich erstmal die genaue Bezeichnung des Baums um weitere Informationen ermitteln zu können.

Für jede weitere Hilfe bin ich natürlich auch dankbar!

Danke im vorraus!!!

lG
Dateianhänge
2.gif
2.gif (214.53 KiB) 4191 mal betrachtet
1.gif
1.gif (31.18 KiB) 4187 mal betrachtet

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Beitrag von tormi »

Hallo Gisela,

ich habe das Bild 1 etwas verkleinert, finde aber die Farben etwas eigenartig, stimmt das mit dem Originalbild überein?

Der Baum ist meines Erachtens eine Cedrus atlantica, Zeder.
Zuletzt geändert von tormi am 14 Apr 2009, 20:43, insgesamt 2-mal geändert.
LG Nalis

Gisela
Beiträge: 2
Registriert: 14 Apr 2009, 15:02

Beitrag von Gisela »

danke schonmal für die schnelle antwort! nein die farben stimmennicht mit dem original überein :-)!

Simu
Beiträge: 25
Registriert: 16 Mär 2009, 20:37

Beitrag von Simu »

Hallo
Eine Zedrer ist es sicher, doch tippe ich ender auf Cedrus brevifolia

Mahaleb
Beiträge: 853
Registriert: 04 Aug 2008, 16:47
Wohnort: Ruhrtal

Beitrag von Mahaleb »

Hallo,

ich glaube nicht dass hier die den Sammlungen meist vorbehalten Cedrus libanii ssp. brevofolia zu sehen ist.

In den1980er Jahren waren die blauen Atlaszedern ein Muss (-Unkraut... :lol: )in den Gärten, daher seh ich wie tormi hier eher Cedrus libanii ssp. atlantica und wohlmöglich noch das Cultivar 'Glauca' als wahrscheinlichste Art an.

Sind die Nadel deutlich blau / blaugrau, spricht vieles für diese Art und Sorte. Näheres gibt's hier in den Baumlisten.

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Beitrag von tormi »

Hallo Bernd,

ich wollte die Sache nicht zu kompliziert machen, daher die einfache Ausführung.

Ist der Name Cedrus libani ssp atlantica (ssp libani, ssp brevifolia) denn nun offiziel festgelegt?
LG Nalis

Cryptomeria
Beiträge: 9835
Registriert: 25 Mai 2006, 21:45
Wohnort: Fraulund/ 24405 Rügge

Beitrag von Cryptomeria »

Hallo tormi,

offiziell scheint noch nichts zu sein. Farjon beschreibt auch noch 4 Arten, erwähnt aber, dass bis auf deodara alle 3 anderen so ähnlich sind , dass einige Dendrologen sie zu der Art Cedrus libani zusammenfassen. Also engültig sind anders aus. Hier muss die DNA verglichen werden.Vielleicht gibt es dann eher Klarheit.
Die meisten holländischen Baumschulen gehen nur noch von 2 Arten aus: deodara + libani.

Viele Grüße

Wolfgang
Wer Bäume pflanzt und weiß,dass er nie in ihrem Schatten sitzen wird hat angefangen, den Sinn des Lebens zu begreifen.

Kiefernspezi
Beiträge: 8581
Registriert: 12 Jan 2009, 10:08
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Beitrag von Kiefernspezi »

Ich halte das eher für Cedrus deodora.

Cryptomeria
Beiträge: 9835
Registriert: 25 Mai 2006, 21:45
Wohnort: Fraulund/ 24405 Rügge

Beitrag von Cryptomeria »

Aufgrund der kurzen Nadeln würde ich meinen Vorrednern mit C.atlantica bzw. C.libani ssp.atlantica zustimmen. Da meist die blaue Varietät gepflanzt wurde, dann eben noch "Glauca".

Viele Grüße

Wolfgang
Wer Bäume pflanzt und weiß,dass er nie in ihrem Schatten sitzen wird hat angefangen, den Sinn des Lebens zu begreifen.

Antworten