`Mangroven´- Buche

Hier findet ihr Platz für sonstige Themen

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
Schubert
Beiträge: 2
Registriert: 25 Mär 2009, 21:23
Wohnort: Münsterland
Kontaktdaten:

`Mangroven´- Buche

Beitrag von Schubert »

Hallo zusammen, ich habe vor einigen Tagen dieses sehr interessante Forum entdeckt! Hier ist mein erster Beitrag; diese Rotbuche steht seit Jahrhunderten auf einer Sandkäppe. Sie hält sich tapfer, obwohl der Boden um sie herum durch Wind und Wetter schon schwer abgetragen wurde!
Gruß Willi
Dateianhänge
Rotbuche
Rotbuche
IMG_2683_1.jpg (69.82 KiB) 1680 mal betrachtet
Woran wir glauben hängt von dem ab was wir lernen
Ludwig Wittgenstein
http://makrophotonatur.npage.de/

wolfachim_roland
Beiträge: 5605
Registriert: 08 Jun 2006, 08:53
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Beitrag von wolfachim_roland »

Hallo Willi:
Willkommen im Forum!

Bitte stelle doch noch ein Photo ein, auf dem man den ganzen Baum in seiner Umgebung sehen kann.

Wolf
Wolf Roland

Schubert
Beiträge: 2
Registriert: 25 Mär 2009, 21:23
Wohnort: Münsterland
Kontaktdaten:

Re. `Mangroven´-Buche

Beitrag von Schubert »

Hallo, ich habe noch ein paar Fotos aus einer anderen Sicht. Für den ganzen Baum hatte ich kein passendes Objektiv dabei! Ich werde es in den nächsten Tagen nachreichen.
Gruß Willi







edit tormi: ich habe Dir die Bilder etwas verkleinert
Dateianhänge
Rotbuche
Rotbuche
IMG_2686_1.jpg (88.88 KiB) 1663 mal betrachtet
Rotbuche
Rotbuche
IMG_2685_1.jpg (80.79 KiB) 1664 mal betrachtet
Rotbuche
Rotbuche
IMG_2679_1.jpg (86.6 KiB) 1664 mal betrachtet
Woran wir glauben hängt von dem ab was wir lernen
Ludwig Wittgenstein
http://makrophotonatur.npage.de/

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 6962
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von baumlaeufer »

Hallo Willi
Gruß vom einem anderen Münsterländer hier aus dem Forum und herzlich willkommen!
Das wahrlich fotogene Exemplar von Rotbuche hat m.E aber kaum mehr als hundert Jahre auf dem (Sand)Puckel.
Übrigens sorgte die Ems und Generationen von Karnickeln für den bizarren Wurzelanblick.
siehe auch hier:
viewtopic.php?t=2680&postdays=0&postorder=asc&start=45
beste Grüße vom
Baumlaeufer-Wolfgang
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Antworten