Urlaubsbaum, Po-Delta ---> Robinia pseudoacacia 'Unifoliola'.

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: LCV, stefan, tormi

Antworten
Rainbow_IS
Beiträge: 42
Registriert: 19 Okt 2005, 16:38

Urlaubsbaum, Po-Delta ---> Robinia pseudoacacia 'Unifoliola'.

Beitrag von Rainbow_IS »

Hallo,

jetzt war ich schon lange nicht mehr da, aber jetzt wieder mit einem Baum, den ich im Urlaub an der Adria gefunden habe. Die meisten habe ich identifiziert oder zumindest schon eine Ahnung, aber mit einem komme ich nicht weiter. Vielleicht kennt einer von euch ihn. Schaut euch mal die Fotos an.
Die Blätter waren drei- oder fünfteilig, am Ast wechselständig. Die Blattränder glatt. Die Blüten weiß, blühte noch ende Juni. Unser Wohnwagen, der auf dem Campingplatz unter solchen Bäumen stand, war hinterher total bappig versifft.

viele Grüße
Rainbow
Dateianhänge
Stamm
Stamm
yAdria1_h2.jpg (378.61 KiB) 3197 mal betrachtet
ganzer Baum
ganzer Baum
yAdria1_h1.jpg (443.08 KiB) 3197 mal betrachtet
yAdria1_c1.jpg
yAdria1_c1.jpg (34.57 KiB) 3180 mal betrachtet
yAdria1_b1.jpg
yAdria1_b1.jpg (30.66 KiB) 3180 mal betrachtet
yAdria1_a1.jpg
yAdria1_a1.jpg (32.77 KiB) 3180 mal betrachtet

wolfram
Beiträge: 3419
Registriert: 03 Mai 2007, 16:59

Beitrag von wolfram »

Hallo rainbow,
Schade, daß die drei Detailfotos nur im Download zu sehen sind, das erschwert die Vergleiche ungemein.
Meine Meinung zu dem Baum ist Robinia pseudoacacia 'Unifoliola'.

Übrigens was bedeutet "bappig versifft"?
Viele Grüße, Wolfram

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Beitrag von tormi »

Hallo,
ich habe die Bilder nochmal leicht verkleinert, so kann man sie sofort einsehen. Wolfram's Tipp ist goldrichtig.
Robinia pseudoacacia 'Unifoliola'. Aber den Sortennamen hätte ich nie so geschrieben ich dachte immer es wäre 'Unifolia'. Man lernt, man lernt.
LG Nalis

Benutzeravatar
LCV
Beiträge: 10867
Registriert: 03 Dez 2007, 14:46
Wohnort: 79379 Müllheim
Kontaktdaten:

Beitrag von LCV »

Hallo Wolfram,

vornehm ausgedrückt soll "bappig versifft" wohl heißen, der Baum hat mittels Blütenhonig den Wohnwagen klebrig überzogen und damit womöglich noch Staub und andere Dinge gebunden. Es macht große Freude, dies zu reinigen. Deshalb bin ich auch ein großer Fan dieser Robinien!

Gruß Frank

Rainbow_IS
Beiträge: 42
Registriert: 19 Okt 2005, 16:38

Beitrag von Rainbow_IS »

Hallo alle,

danke für eure promte Hilfe. Euer Tipp kommt hin, habe mal schon ein bisschen gesucht und gefunden.

Hallo Wolfram,
da ist mir LCV etwas zuvor gekommen, hat aber völlig recht.
bappig = klebrig
versifft = schmierig, schmutzig, ...
sind halt typische Mama-Worte, wie meine Kinder sagen würden. Papa-Worte gibt es natürlich auch, also umgangssprachliche Worte - teilweise sogar nur familienintern - , die jeder von uns aus seinem Heimatgebiet mitgebracht hat. Sie sind für unser jetziges Wohngebiet auch eher untypisch.

viele Grüße
Rainbow

wolfram
Beiträge: 3419
Registriert: 03 Mai 2007, 16:59

Beitrag von wolfram »

Hallo Rainbow und Frank,
danke für den kleinen Sprachkurs. Daß es mit dem Honig zusammenhägt hatte ich mir schon fast gedacht.
Viele Grüße, Wolfram

Antworten