Strauch oder Baum mit 11- bis 13-fach gefiederten Blättern ---> Fraxinus excelsior

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
Karola
Beiträge: 2185
Registriert: 25 Mär 2008, 11:33
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Strauch oder Baum mit 11- bis 13-fach gefiederten Blättern ---> Fraxinus excelsior

Beitrag von Karola »

Hallo allerseits,

diese Sträucher sah ich heute im Essener Stadtwald (Ruhrgebiet), sie fielen mir zunächst mal durch ein paar aufgerollte Blattspitzen auf (wohl Wicklerraupen, noch nicht näher untersucht). Die Blätter scheinen gegenständig angeordnet zu sein. Die Anzahl der Einzelblätter variiert, ich weiß aber nicht, wie stark. Um was für Sträucher oder Bäume könnte es sich handeln?

Viele Grüße
Karola
Dateianhänge
Einzelblatt Unterseite
Einzelblatt Unterseite
2008_06220017.JPG (29.78 KiB) 4794 mal betrachtet
Einzelblatt Oberseite
Einzelblatt Oberseite
2008_06220016.JPG (25.97 KiB) 4794 mal betrachtet
Zwei Blätter mit Maßstab
Zwei Blätter mit Maßstab
2008_0622_Blaetter.JPG (47.12 KiB) 4794 mal betrachtet
2008_06220010.JPG
2008_06220010.JPG (49.64 KiB) 4794 mal betrachtet
2008_06220007.JPG
2008_06220007.JPG (42.83 KiB) 4794 mal betrachtet

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 6755
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Beitrag von stefan »

Hallo Karola,
für mich sieht's auf Anhieb nach Esche - Fraxinus excelsior - aus.
Gruß, Stefan
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

Karola
Beiträge: 2185
Registriert: 25 Mär 2008, 11:33
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Beitrag von Karola »

Hallo Stefan,

danke, das sieht gut aus! Schade, dass die Esche nicht in der Baumbestimmung erscheint. :(

Grüße
Karola

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 6755
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Beitrag von stefan »

Hallo Karola,
Karola hat geschrieben:... Schade, dass die Esche nicht in der Baumbestimmung erscheint. :( ...
Das verstehe ich nicht ganz,
http://www.baumkunde.de/baumbestimmung/ ... wflag=baum
Esche ist gleich die zweite Arte in der Liste!
Gruß, Stefan
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

Karola
Beiträge: 2185
Registriert: 25 Mär 2008, 11:33
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Beitrag von Karola »

Hallo Stefan,

habe ich gerade noch mal überprüft: ich war wohl nur in den Sträuchern zugange... :oops: Dabei dachte ich, ich hätte in beiden Teilen gesucht. Vielen Dank für die Hilfe!

Grüße
Karola

Antworten