Ligustrum lucidum??? ---> Lonicera nitida (?)

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: LCV, stefan, tormi

Antworten
Benutzeravatar
LCV
Beiträge: 10553
Registriert: 03 Dez 2007, 14:46
Wohnort: 79379 Müllheim
Kontaktdaten:

Ligustrum lucidum??? ---> Lonicera nitida (?)

Beitrag von LCV »

Hallo,

habe ich in unserer Hecke hier etwa
Ligustrum lucidum entdeckt?

Gruß Frank
Dateianhänge
K6110002.jpg
K6110002.jpg (36.48 KiB) 3896 mal betrachtet
K6110001.jpg
K6110001.jpg (30.39 KiB) 3896 mal betrachtet

Cryptomeria
Beiträge: 10173
Registriert: 25 Mai 2006, 21:45
Wohnort: Fraulund/ 24405 Rügge

Beitrag von Cryptomeria »

Hallo Frank!,

schau selbst mal. Für mich sieht das aus wie Lonicera pileata. (Evtl. auch L.nitida.Sehen sich sehr ähnlich. Bei pileata Triebe behaart).

Viele Grüße

Wolfgang
Wer Bäume pflanzt und weiß,dass er nie in ihrem Schatten sitzen wird hat angefangen, den Sinn des Lebens zu begreifen.

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 6556
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Beitrag von stefan »

Hallo Frank,
Ligustrum lucidum ist es sicher nicht.
Die Blätter sind viel größer (s. Baumliste). In den Blatt-Bildern der Baumliste fehlt der Größenmaßstab, was solche Verwechselungen ermöglicht.
Gruß, Stefan
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

Benutzeravatar
LCV
Beiträge: 10553
Registriert: 03 Dez 2007, 14:46
Wohnort: 79379 Müllheim
Kontaktdaten:

Beitrag von LCV »

Hallo,
vielen Dank.

@ Wolfgang: Es ist wohl L. pileata. Die Triebe sind definitv behaart, was auf Bild 2 auch zu erahnen ist. Oberseite dunkelviolettrot, Unterseite grün. Da war doch was, hatte ich nur wieder vergessen.

@ Stefan: Ja man sollte immer alles genau lesen. Die Größenangabe im Text hatte ich übersehen.

Habe ich die Blüten verpasst oder kommen die noch?

Bin gespannt, was auf diesem Grundstück noch alles auftaucht. Nach den Radikalschnitten der Hausmeister kommen erst jetzt langsam wieder Austriebe.

Viele Grüße
Frank

Raimond Mesenbrink
Beiträge: 918
Registriert: 22 Okt 2005, 16:01
Wohnort: Trier
Kontaktdaten:

Beitrag von Raimond Mesenbrink »

LCV hat geschrieben: Habe ich die Blüten verpasst oder kommen die noch?
Hallo Frank,

die Blüte war bereits im Mai. Die Blüten von L. pileata sind rahmweiss bis gelblich und kleiner als 10 mm. Auffallender sind die amethystfarbenen, kugeligen Früchte.

Viele Grüße

Raimond

wolfram
Beiträge: 3419
Registriert: 03 Mai 2007, 16:59

Beitrag von wolfram »

Hallo,
ich stelle Lonicera pileata ein, da man den Unterschied zu den Blättern von L. nitida gut sehen kann. Franks Pflanze ist nach meiner Meinung nitida.
Dateianhänge
080507_21.JPG
080507_21.JPG (60.8 KiB) 3860 mal betrachtet
Viele Grüße, Wolfram

Antworten