Bitte um Bestimmung ---> Juglans sp. (regia / nigra ?)

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
mittwolf
Beiträge: 9
Registriert: 21 Dez 2005, 13:58
Wohnort: 53347 Alfter
Kontaktdaten:

Bitte um Bestimmung ---> Juglans sp. (regia / nigra ?)

Beitrag von mittwolf » 08 Jun 2008, 12:28

Hallo!

Schon gesucht aber nicht (100%ig) gefunden. :oops:
Daher meine Bitte hier an die Profis:
Was ist das? Geruch: Irgendwie nach Limone....

Besten Dank schonmal!

Gruß Wolfgang
Bild

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Beitrag von tormi » 08 Jun 2008, 12:30

Hallo,
ist das nicht die Frucht von Chaenomeles?
LG Nalis

Raimond Mesenbrink
Beiträge: 918
Registriert: 22 Okt 2005, 16:01
Wohnort: Trier
Kontaktdaten:

Beitrag von Raimond Mesenbrink » 08 Jun 2008, 14:49

Hallo,

ich würde sagen: Juglans regia.

Viele Grüße

Raimond

Fabrice
Beiträge: 8
Registriert: 07 Jun 2008, 22:02
Wohnort: Ouren/Belgien
Kontaktdaten:

Beitrag von Fabrice » 08 Jun 2008, 15:36

Hi,
ja hätte ich auf Anhieb gesagt. Juglans regia, noch nicht ganz ausgereift.
Gruß
Fabrice

wolfram
Beiträge: 3419
Registriert: 03 Mai 2007, 16:59

Beitrag von wolfram » 08 Jun 2008, 16:50

Hallo,
ich trete der Juglans regia-Fraktion bei, ohne zu wissen, ob die wirklich nach Limone duften.
Viele Grüße, Wolfram

Raimond Mesenbrink
Beiträge: 918
Registriert: 22 Okt 2005, 16:01
Wohnort: Trier
Kontaktdaten:

Beitrag von Raimond Mesenbrink » 08 Jun 2008, 17:25

Hallo Wolfram,

sei willkommen.
So eine leichte Limonennote schwingt schon mit. Wenn man die Frucht aber etwas drückt und quetscht, erschliesst sich einem der würzige Duft von Juglans.

Viele Grüße

Raimond

Roseo-Marginata
Beiträge: 997
Registriert: 22 Mai 2007, 22:14
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von Roseo-Marginata » 08 Jun 2008, 19:14

Könnte es nicht auch Juglans nigra sein, die Schwarz-Nuss? Diese riecht nach Limone, so etwa wie ein Reinigungsmittel fürs Bad.

Juglans regia habe ich gestern fotografiert, sieht etwas anders aus. Aufgeschnitten habe ich sie aber nicht.
Dateianhänge
DSCF8317.JPG
DSCF8317.JPG (65.93 KiB) 4357 mal betrachtet
LG Roseo

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Beitrag von tormi » 08 Jun 2008, 21:17

Hui, in welchem Film war ich denn?
LG Nalis

Roseo-Marginata
Beiträge: 997
Registriert: 22 Mai 2007, 22:14
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von Roseo-Marginata » 15 Jun 2008, 12:00

Heute habe ich die Nuss einer Juglans regia aufgeschnitten und dran gerochen. Sie riecht so gut wie gar nicht. Juglans nigra allerdings riecht wirklich intensiv, so etwa wie ein Reinigungsmittel. Anbei zwei Bilder.
Dateianhänge
DSCF0355.JPG
Juglans nigra 15.07.2007
DSCF0355.JPG (77.63 KiB) 4090 mal betrachtet
DSCF8344.JPG
Juglans regia 15.06.2008
DSCF8344.JPG (57.53 KiB) 4090 mal betrachtet
LG Roseo

Raimond Mesenbrink
Beiträge: 918
Registriert: 22 Okt 2005, 16:01
Wohnort: Trier
Kontaktdaten:

Beitrag von Raimond Mesenbrink » 15 Jun 2008, 16:20

Hallo Roseo,

Früchte von Juglans nigra sind bei uns noch recht klein. Habe ein Vergleichsbild angehängt.

Viele Grüße

Raimond
Dateianhänge
Juglans regia und nigra im Vergleich 1.JPG
Links: Juglans regia
Rechts: Juglans nigra
Juglans regia und nigra im Vergleich 1.JPG (32.74 KiB) 4069 mal betrachtet

Antworten