Was ist das für ein Baum? Schon wieder ---> Populus x canescens

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
thomrima
Beiträge: 4
Registriert: 29 Mai 2008, 09:59

Was ist das für ein Baum? Schon wieder ---> Populus x canescens

Beitrag von thomrima »

Was ist das für ein Baum. Ich vermute eine Graupappel, aber ich bin mir nicht sichter. Wäre schön wenn es jemand wüßte.
Bild
Bild
Bild

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Beitrag von tormi »

Hallo,
ich tippe wegen der Länge der Blattstiele auf Populus x canescens (= P. alba x P. tremula). Bei P. alba sind diese kürzer.
LG Nalis

Myricaria
Beiträge: 1008
Registriert: 23 Feb 2008, 15:27
Wohnort: Feldkirchen an der Donau, Oberösterreich

Beitrag von Myricaria »

Populus x canescens ist ja die Graupappel, oder?
MvG,
Johannes

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Beitrag von tormi »

Ja, Grau-Pappel ist P. x canescens.
LG Nalis

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 6759
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Beitrag von stefan »

Hallo Baumfreunde,
nach R/B sind die Blätter bei P. alba an den Langtrieben auch sträker gelappt (Herterophyllie), bei P. x canescens sind sie gleichmäßiger und an den Langtrieben nur schwach gelappt.
Das ist zwar nur ein relatives Merkmal - ich habe P. x canescens noch nie mit Sicherheit gesehen - scheint mir aber hier doch zuzutreffen.
Gruß, Stefan
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

thomrima
Beiträge: 4
Registriert: 29 Mai 2008, 09:59

Beitrag von thomrima »

Bin mitlerweile ziemlich sicher das es sich um eine Populus x canescens handelt. Die Borke sieht zumindestens im oberen Teil aus wie auf der Abbildung unter Baumlisten Grau-Pappel

Antworten