Larix decidua oder L. kaempferi ?

Ihr habt einen Nadelbaum/ Strauch (Konifere) in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi, Kiefernspezi

Antworten
Benutzeravatar
LCV
Beiträge: 12204
Registriert: 03 Dez 2007, 14:46
Wohnort: 79379 Müllheim
Kontaktdaten:

Larix decidua oder L. kaempferi ?

Beitrag von LCV »

Hallo,

in meinem Fundus habe ich diese weibl. (?) Blüten von Larix sp. entdeckt.
Kann man diese nur an Hand dieser Bilder der Art zuweisen?

Gruß Frank
P3240015.JPG
P3240015.JPG (82.05 KiB) 1523 mal betrachtet
P3240016.JPG
P3240016.JPG (92.48 KiB) 1523 mal betrachtet
P3240019.JPG
P3240019.JPG (103.16 KiB) 1523 mal betrachtet

Benutzeravatar
bee
Beiträge: 5992
Registriert: 17 Okt 2008, 17:38
Wohnort: die Region, wo D an CH und F grenzt

Re: Larix decidua oder L. kaempferi ?

Beitrag von bee »

Hallo Frank,
die helle, gelbliche Zweigfarbe spricht m. M. für L. decidua. Die jap. Lärche soll rot-braune Zweige haben.
https://dendro.cnre.vt.edu/dendrology/s ... cfm?ID=125
Viele Grüße von bee

Benutzeravatar
LCV
Beiträge: 12204
Registriert: 03 Dez 2007, 14:46
Wohnort: 79379 Müllheim
Kontaktdaten:

Re: Larix decidua oder L. kaempferi ?

Beitrag von LCV »

Hallo Bee,

danke, da kann ich das zuordnen.

Gruß Frank

Spinnich
Beiträge: 3827
Registriert: 27 Jul 2010, 01:14
Wohnort: nördl. Unterfranken

Re: Larix decidua oder L. kaempferi ?

Beitrag von Spinnich »

Hallo Frank,

noch ein wichtiges Unterscheidungsmerkmal sind die anliegenden, geraden Zapfenschuppen bei Larix decidua, wohingegen die Zapfenschuppen bei Larix kaempferi leicht bis deutlich aufgerollt sind.
https://de.wikipedia.org/wiki/Japanische_L%C3%A4rche
https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Jap ... 2000px.jpg
https://de.wikipedia.org/wiki/Europ%C3% ... zapfen.jpg

LG Dieter
Das Talent der Menschen, sich einen Lebensraum zu schaffen, wird nur durch ihr Talent übertroffen, ihn zu zerstören.
- Georg Christoph Lichtenberg -

wollemia
Beiträge: 154
Registriert: 30 Mai 2011, 10:51
Wohnort: Müllheim

Re: Larix decidua oder L. kaempferi ?

Beitrag von wollemia »

Forstlich wird auch die Hybride beider Arten oft verwendet, L. x eurolepis. Sie steht in ihren Merkmalen zwischen den Eltern.

Benutzeravatar
LCV
Beiträge: 12204
Registriert: 03 Dez 2007, 14:46
Wohnort: 79379 Müllheim
Kontaktdaten:

Re: Larix decidua oder L. kaempferi ?

Beitrag von LCV »

Hallo Jens,

die Fotos sind vor ca. 10 Jahren im Kurpark Badenweiler entstanden,
aber es gab keine Schildchen. Lt. Bestandsliste gibt es beide Arten
sowie eine Larix kaempferi 'Diana' (Korkenzieher-Lärche). Von einer
Hybrid-Lärche kann man somit nicht ausgehen. Trotzdem danke für
den Hinweis. Solche Hybriden machen die Bestimmung ja nicht gerade
leichter.

Gruß Frank

Antworten