Reispapierbaum auf der Insel Mainau Register-Nr.: 9246

Diskutiere über alte und bemerkenswerte Bäume, die Du gesehen oder fotografiert hast. Hier kannst Du auch Fragen zum Baumregister stellen.

Moderatoren: JoachimSt, Klaus Heinemann, baumlaeufer

Antworten
Benutzeravatar
JoachimSt
Beiträge: 5393
Registriert: 18 Apr 2020, 20:04
Wohnort: Harrislee bei Flensburg

Reispapierbaum auf der Insel Mainau Register-Nr.: 9246

Beitrag von JoachimSt »

Ein exotisches Bäumchen ist der Reispapierbaum (Tetrapanax papyrifer). Eine Rarität.

Der Baum steht geschützt zwischen Bambus neben einem toten Mammutstamm. Es sind drei kleine Stämme mit großen Blättern, die über einen halben Meter lang sind. Das ist ein schöner Kontrast zu den vielen Riesen-Mammutbäumen mit Miniblättern auf der Insel.

Wunderbar. Kann er ins Register, habe ich überlegt. Klar, es geht. Immerhin hat der faszinierende Kleinbaum einen Baumkunde-Steckbrief. Und die Dateneingabe im Register lässt Stammumfänge ab 30 cm und Baumhöhen ab 3 m zu. Passt :D

BHU: 32 cm
Höhe: 3,5 m
Standort: Bei der Teichanlage mit Liegewiese am Südufer. N 47° 42.176', E 009° 11.732'.

Grüße, Jo
Dateianhänge
Reispapierbaum Mainau (1).jpg
Reispapierbaum Mainau (1).jpg (931.62 KiB) 899 mal betrachtet
Reispapierbaum Mainau (2).jpg
Reispapierbaum Mainau (2).jpg (768.99 KiB) 899 mal betrachtet
Reispapierbaum Mainau (3).jpg
Reispapierbaum Mainau (3).jpg (476.72 KiB) 899 mal betrachtet
Ein Baum spiegelt das Sein. Er wandelt sich. Verändert stellt er sich selbst wieder her. Und bleibt immer der gleiche. (Indianische Weisheit)

Benutzeravatar
Klaus Heinemann
Moderator
Beiträge: 6490
Registriert: 28 Nov 2014, 10:22
Wohnort: Eschwege

Re: Reispapierbaum auf der Insel Mainau Register-Nr.: 9246

Beitrag von Klaus Heinemann »

BHU: 32 cm
Hallo Jo,

wirklich selten und exotisch, der Reispapierbaum.
Hatte davor noch nicht von ihm gehört, ein sehr starkes Exemplar scheinst du da gefunden zu haben :!:
BHU 32 cm - in der Baumbeschreibung heißt es Der Stamm besitzt einen Durchmesser bis zu 9 Zentimetern.
Mit 10,19 ist er deutlich über Durchschnitt.

Gruß Klaus
irgendwann reduziert sich alles
auf seinen tatsächlichen Wert

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 6751
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Reispapierbaum auf der Insel Mainau Register-Nr.: 9246

Beitrag von stefan »

Hallo jo,

wenn Du nichts dagegen hast, verwende ich Dein Habitus-Bild auch gerne für die Beschreibung im Steckbrief!
Dein Exemplar ist eindeutig schöner als meines.

Gruß
Stefan
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

Benutzeravatar
JoachimSt
Beiträge: 5393
Registriert: 18 Apr 2020, 20:04
Wohnort: Harrislee bei Flensburg

Re: Reispapierbaum auf der Insel Mainau Register-Nr.: 9246

Beitrag von JoachimSt »

Hallo Stefan,

klar, jederzeit gerne.

Grüße, Jo
Ein Baum spiegelt das Sein. Er wandelt sich. Verändert stellt er sich selbst wieder her. Und bleibt immer der gleiche. (Indianische Weisheit)

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 6751
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Reispapierbaum auf der Insel Mainau Register-Nr.: 9246

Beitrag von stefan »

Hallo Jo,
Danke!
siehe https://www.baumkunde.de/Tetrapanax_papyrifer/

Gruß
Stefan
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

Antworten