Chamaecyparis lawsoniana 'Ellwoodii' ? [OK]

Ihr habt einen Nadelbaum/ Strauch (Konifere) in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: LCV, stefan, tormi, Kiefernspezi

Antworten
Botanica
Beiträge: 475
Registriert: 08 Apr 2009, 20:24
Wohnort: zwischen Bonn und Kön

Chamaecyparis lawsoniana 'Ellwoodii' ? [OK]

Beitrag von Botanica »

Hallo zusammen,

als ich am Freitag abend mit dem Auto durch Bonn fuhr, habe ich in der Abendsonne nur ganz kurz eine leuchgtend blaue Pflanze gesehen.
Da musste ich am nächsten Morgen noch mal hin. Je nach Blickwibkel ist dieses Gewächs mal mehr blau, mal tendiert es auch ein wenig zu grün.
Und es ist ausgesprochen nadelig. Ich habe beim Fotografieren auf das Blitzien zur Aufhellung verzichtet, um keine Farbverfälschung auszuschließen

Sorten sind immer schwierig, deswegen bin ich schon froh, wenn man die Sorte eingrenzen könnze.

Bei dieser Pflanze vermute ich stark, dass es sich um Chamaecyparis lawsoniana 'Ellwoodii' handelt.
Ist das korrekt?


Viele Grüße

Harry
Dateianhänge
k-Ch_1.JPG
k-Ch_1.JPG (112.09 KiB) 326 mal betrachtet
k-Ch_2.JPG
k-Ch_2.JPG (170.24 KiB) 326 mal betrachtet
k-Ch_3.JPG
k-Ch_3.JPG (150.73 KiB) 326 mal betrachtet
k-Ch_04.jpg
k-Ch_04.jpg (72.1 KiB) 326 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Botanica am 25 Feb 2022, 13:17, insgesamt 1-mal geändert.

Cryptomeria
Beiträge: 10130
Registriert: 25 Mai 2006, 21:45
Wohnort: Fraulund/ 24405 Rügge

Re: Chamaecyparis lawsoniana 'Ellwoodii' ?

Beitrag von Cryptomeria »

Ja!
VG Wolfgang
Wer Bäume pflanzt und weiß,dass er nie in ihrem Schatten sitzen wird hat angefangen, den Sinn des Lebens zu begreifen.

Antworten