Neues Blatt ---> Quercus x turneri 'Pseudoturneri'

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
Chubby
Beiträge: 138
Registriert: 27 Sep 2007, 17:37
Wohnort: Kassel

Neues Blatt ---> Quercus x turneri 'Pseudoturneri'

Beitrag von Chubby »

Wie bereits in meinem letzten Eichen Thema angekündigt, hier ein Blatt, dass meine 8 jährige Tochter gefunden hat. Sie hatte es bereits eingeklebt und ich werde wohl bis nächstes Jahr warten müssen, bis ich mich auf die Suche nach dem entsprechenden Baum/Strauch machen kann. Irgendwie hatte es mich beim ersten Anblick an Stein-Eiche erinnert, beim genauen betrachten gibt es aber doch einige Unterschiede. Wer hat eine Idee?

Schöne Grüße, Chubby
Dateianhänge
Unbekannt.jpg
Unbekannt.jpg (29.73 KiB) 2961 mal betrachtet

wolfram
Beiträge: 3419
Registriert: 03 Mai 2007, 16:59

Beitrag von wolfram »

Hallo Chubby,

das ist wohl keine Quercis ilex, aber wahrscheinlich eine Qu.x hispanica cv. Pseudoturneri.

Gruß
Wolfram

Chubby
Beiträge: 138
Registriert: 27 Sep 2007, 17:37
Wohnort: Kassel

Beitrag von Chubby »

Stimmt, Du könntest Recht haben. Dann wäre es ja ein wintergrüner Baum und ich müsste nicht bis nächstes Jahr warten. Schade dass ich nur den entsprechenden Park kenne, nicht aber den genauen Standort des Baumes.

Schöne Grüße, Chubby

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Beitrag von tormi »

Achtung, bei den Eichen im R/B, hier hat er sich vertan.

Q. x hispanica = Q. cerris x Q. suber

Q. x turneri 'Pseudoturneri' = Q. ilex x Q. robur

von daher ist der Name Q. x hispanica 'Pseudoturneri' nicht möglich.

Wahrscheinlich hat Wolfram die Q. x turneri gemeint. Die ist auch mein Tipp.

LGT Nalis

wolfram
Beiträge: 3419
Registriert: 03 Mai 2007, 16:59

Beitrag von wolfram »

Danke, tormi, für die Korrektur, ich kann mich noch immer nicht daran gewöhnen, daß die Qu. x turneri 'Pseudoturneri' jetzt anders heißt. Aber Du weißt was ich gemeint habe.

Gruß
Wolfram

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Beitrag von tormi »

tormi hat geschrieben:Achtung, bei den Eichen im R/B, hier hat er sich vertan.
damit hatte ich eigentlich den B. gemeint. :wink:

Chubby
Beiträge: 138
Registriert: 27 Sep 2007, 17:37
Wohnort: Kassel

Beitrag von Chubby »

Auch bei diesem Baum werde ich auf Nummer sicher gehen und ihn im Park suchen. Ich gebe dann anschließend bekannt, was ich dort vorgefunden habe.

Schönen Dank erstmal, Chubby

Antworten