Ist das ein Amberbaum? ---> Liquidambar styraciflua

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
Benutzeravatar
Nickel
Beiträge: 119
Registriert: 15 Jul 2021, 21:39
Wohnort: Darmstadt (Hessen)
Kontaktdaten:

Ist das ein Amberbaum? ---> Liquidambar styraciflua

Beitrag von Nickel »

Hallo zusammen,

vergangenes WE habe ich einen schönen Baum entdeckt, der auf den ersten Blick einen Amberbaum vermuten lässt. Allerdings habe ich hier Zweifel, weil die Lappen doch sehr breit sind und diese selbst keine weiteren (kleine) Lappen besitzen, von den fehlenden kleinen Lappen unten (vom Stielende abgehend) ganz zu schweigen. Auch die Buctung hat gegenüber bsp. dem amerikanischen Amberbaum einen sehr großen Winkel...
Die der Form nach corona-virus-ähnlichen Früchte des Amberbaumes konnte ich nicht entdecken, auch nicht am Boden.

Handelt es sich gar um einen anderen Baum und wenn ja: In welche Richtung wäre zu graben?

Hier ein par Bilder:
amberbaum-aehnlich.blattoberseite.jpg
amberbaum-aehnlich.blattoberseite.jpg (61.32 KiB) 697 mal betrachtet
amberbaum-aehnlich.blattunterseite.jpg
amberbaum-aehnlich.blattunterseite.jpg (61.37 KiB) 697 mal betrachtet
amberbaum-aehnlich.blattwerk.jpg
amberbaum-aehnlich.blattwerk.jpg (107.49 KiB) 697 mal betrachtet
amberbaum-aehnlich.borke.jpg
amberbaum-aehnlich.borke.jpg (184.21 KiB) 697 mal betrachtet
amberbaum-aehnlich.habitus.jpg
amberbaum-aehnlich.habitus.jpg (169.58 KiB) 697 mal betrachtet

Dank euch für einen kleinen Hinweis und Gruss,

Nico
Zuletzt geändert von stefan am 02 Sep 2021, 17:04, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Titel ergänzt

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 6751
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Ist das ein Amberbaum?

Beitrag von stefan »

Hallo Nico,

das ist ganz klar ein Amberbaum!
Gruß
Stefan
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

Benutzeravatar
LCV
Beiträge: 12204
Registriert: 03 Dez 2007, 14:46
Wohnort: 79379 Müllheim
Kontaktdaten:

Re: Ist das ein Amberbaum?

Beitrag von LCV »

Während Ahorn eine gegenständige Blattstellung aufweist,
sind beim Liquidambar die Blätter wechselständig angeordnet.
Damit kann man Verwechslungen gut ausschließen.

Auch Platanenblätter haben eine gewisse Ähnlichkeit (wechselständig),
aber die Borke ist in dem Fall eindeutiges Unterscheidungsmerkmal.

Benutzeravatar
Nickel
Beiträge: 119
Registriert: 15 Jul 2021, 21:39
Wohnort: Darmstadt (Hessen)
Kontaktdaten:

Re: Ist das ein Amberbaum?

Beitrag von Nickel »

Dank euch für die Info – somit ist das für mich geklärt. Gleichwohl bin ich doch überrascht, wie unterschiedlich die Blattausprägungen bei den Amberbäumen ausfallen können.

Gruss

Nico

Antworten