Mir unbekannter Baum im Garten ---> Prunus lusitanica

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
Manzanero
Beiträge: 3
Registriert: 27 Apr 2021, 20:07

Mir unbekannter Baum im Garten ---> Prunus lusitanica

Beitrag von Manzanero »

Hallo Leute,

Ich hänge euch mal Bilder von einem Baum in meinem Garten an. Vielleicht kann einer von euch mir helfen ihn zu bestimmen.

Gruß

Alex
Dateianhänge
031ECA66-7C72-450D-9E23-D5A31C8AC6C4.jpeg
031ECA66-7C72-450D-9E23-D5A31C8AC6C4.jpeg (269.79 KiB) 1136 mal betrachtet
895BE252-A13F-4F65-8820-26DAEB080227.jpeg
895BE252-A13F-4F65-8820-26DAEB080227.jpeg (217.72 KiB) 1136 mal betrachtet

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 6759
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Mir unbekannter Baum im Garten

Beitrag von stefan »

Hallo Alex,
Der Baum ist immergrün, blüht weiß?
Mich irritieren die Flecken auf den Blättern, ansonsten halte ich das für Prunus lusitanica.

Gruß
Stefan
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

Manzanero
Beiträge: 3
Registriert: 27 Apr 2021, 20:07

Re: Mir unbekannter Baum im Garten

Beitrag von Manzanero »

Hallo Stefan,

Ja der Baum ist immergrün.

Wegen der Blüte kann ich dir jetzt gar keine Aussage treffen.

Momenten treibt er wieder aus. Wobei bei genauerem Hinschauen sind die Flecken nicht überall.
Dateianhänge
F53E8D7B-69C5-4DFF-A266-C73E80016426.jpeg
F53E8D7B-69C5-4DFF-A266-C73E80016426.jpeg (168.59 KiB) 1126 mal betrachtet

JDL
Beiträge: 3588
Registriert: 04 Okt 2008, 21:21
Wohnort: Eé-ui-lo
Kontaktdaten:

Re: Mir unbekannter Baum im Garten

Beitrag von JDL »

stefan hat geschrieben:
28 Apr 2021, 07:38
Prunus lusitanica.

Gruß
Stefan
agree :wink:

Spinnich
Beiträge: 3839
Registriert: 27 Jul 2010, 01:14
Wohnort: nördl. Unterfranken

Re: Mir unbekannter Baum im Garten

Beitrag von Spinnich »

Wegen der Blattflecken, vielleicht gibt es schon ähnliche Sorten auch für Prunus lusitanica, wie für PRUNUS laurocerasus, da wäre die Sorte 'Marbled White' vom Blatt recht ähnlich.
Das Talent der Menschen, sich einen Lebensraum zu schaffen, wird nur durch ihr Talent übertroffen, ihn zu zerstören.
- Georg Christoph Lichtenberg -

JDL
Beiträge: 3588
Registriert: 04 Okt 2008, 21:21
Wohnort: Eé-ui-lo
Kontaktdaten:

Re: Mir unbekannter Baum im Garten

Beitrag von JDL »

Es handelt sich zum Beispiel nicht um Flecken, die durch Kalk im Wasser verursacht wurden?

Cryptomeria
Beiträge: 10581
Registriert: 25 Mai 2006, 21:45
Wohnort: Fraulund/ 24405 Rügge

Re: Mir unbekannter Baum im Garten

Beitrag von Cryptomeria »

Reibe doch mal mit einem Lappen ein Blatt ab. Wenn die Flecken abgehen, kann es z.B. Kalk sein. Es sieht nicht so aus, als wenn das eine Zuchtform wäre.
VG Wolfgang
Wer Bäume pflanzt und weiß,dass er nie in ihrem Schatten sitzen wird hat angefangen, den Sinn des Lebens zu begreifen.

Andreas75
Beiträge: 4121
Registriert: 13 Dez 2004, 00:17

Re: Mir unbekannter Baum im Garten

Beitrag von Andreas75 »

Sicher sind das Kalkflecken.

Manzanero
Beiträge: 3
Registriert: 27 Apr 2021, 20:07

Re: Mir unbekannter Baum im Garten

Beitrag von Manzanero »

Hallo Leute,
Erst einmal vielen Dank für eure Hilfe.

Ja, die Flecken konnte ich wegreiben, also scheinbar tatsächlich Kalk. War ein wenig dusselig von mir da nicht selber drauf zu kommen.

Klasse das ihr mir da auf die Sprünge geholfen habt

Antworten