Busch mit Blätter ---> Euonymus fortunei ? (E. japonicus ?)

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: LCV, stefan, tormi

Antworten
Jason
Beiträge: 61
Registriert: 01 Mär 2017, 23:09

Busch mit Blätter ---> Euonymus fortunei ? (E. japonicus ?)

Beitrag von Jason »

Hallo Leute,
ich hätte wieder mal was zum bestimmen.
Kurze Geschichte, dieses Gehölz wurde viele Jahre im Keller überwintert. Dann wollte es niemand mehr und wurde in den Wald gepflanzt. Trotz kaltem Winter geht es der Pflanze gut.
Was könnte dies sein? Die Blätter sind sehr fest, wie bei einem Efeu. Immergrün und die älteren Stängel verholzen.

Schon mal vielen Dank
MfG Jason
Dateianhänge
20210407_154658.jpg
20210407_154658.jpg (120.74 KiB) 447 mal betrachtet
20210407_154725.jpg
20210407_154725.jpg (95.57 KiB) 447 mal betrachtet
20210407_154732.jpg
20210407_154732.jpg (100.71 KiB) 447 mal betrachtet
20210407_154747.jpg
20210407_154747.jpg (115.73 KiB) 447 mal betrachtet
20210407_155450.jpg
20210407_155450.jpg (51.76 KiB) 447 mal betrachtet
20210407_155508.jpg
20210407_155508.jpg (41.6 KiB) 447 mal betrachtet
20210407_155521.jpg
20210407_155521.jpg (54.88 KiB) 447 mal betrachtet
20210407_155557.jpg
20210407_155557.jpg (57.88 KiB) 447 mal betrachtet

Benutzeravatar
LCV
Beiträge: 9365
Registriert: 03 Dez 2007, 14:46
Wohnort: 79379 Müllheim
Kontaktdaten:

Re: Busch mit Blätter

Beitrag von LCV »

Ich tippe auf Osmanthus.

Benutzeravatar
bee
Beiträge: 4766
Registriert: 17 Okt 2008, 17:38
Wohnort: die Region, wo D an CH und F grenzt

Re: Busch mit Blätter

Beitrag von bee »

Hallo,
ich war gerade komplett irritiert, denn diese Knospenform (2. und 3. Bild vor allem) erinnerten mich so an Kirschlorbeer (da gibt es ja sehr variable Blattformen, aber doch immer von den Nerven anders).
Vor allem aber ist der Strauch ja eindeutig mit gegenständiger Blattanordnung, da bleibt ja nicht so viel.

Das müsste dann mit der Blattform Osmanthus x burkwoodi sein.
Die Knospen habe ich dann nicht im Web sondern bei eigenen Bildern gefunden, allerdings schon halbwegs geöffnet. Ich hatte mal Blütenbilder Mitte April gemacht (Basel), dürfte dieses Jahr ev. etwas später sein, vor allem ja nach Region.
Viele Grüße von bee

JDL
Beiträge: 3479
Registriert: 04 Okt 2008, 21:21
Wohnort: Eé-ui-lo
Kontaktdaten:

Re: Busch mit Blätter

Beitrag von JDL »

Euonymus fortunei :wink:

Benutzeravatar
bee
Beiträge: 4766
Registriert: 17 Okt 2008, 17:38
Wohnort: die Region, wo D an CH und F grenzt

Re: Busch mit Blätter

Beitrag von bee »

Oh-oh-oh :oops: :wink: :lol:

But, why is this not E. japonicus? It is not climbing?
I have problems to see the differences, because the pictures normally show plants which are grown more densely (and mostly variegated).
Why should anyone put E. fortunei inside in winter in the past, it is quite hardy? E. japonicus is less hardy?

And I know now, I don 't have proper pictures of (still closed) buds in spring, neither of those euonymus species nor of any osmanthus species.

Hier Knospen von E. fortunei in GROSSAUFNAHME :P
https://www.baumkunde.de/Euonymus_fortunei/

(Das war jetzt wieder eine - manchmal nützliche, manchmal aber auch hinderliche - Angewohnheit von mir, zuerst bei nicht einheimischen Gewächsen in englischer Sprache zu suchen bei der Bildsuche. Tja-ja.)
Viele Grüße von bee

JDL
Beiträge: 3479
Registriert: 04 Okt 2008, 21:21
Wohnort: Eé-ui-lo
Kontaktdaten:

Re: Busch mit Blätter

Beitrag von JDL »

difficult to see if it is E.japonicus or E.fortunei
overwintering in pot and shrub like speaks for E.japonicus indeed :oops:

Jason
Beiträge: 61
Registriert: 01 Mär 2017, 23:09

Re: Busch mit Blätter

Beitrag von Jason »

Hallo Leute, erstmal vielen Dank für die rege Beteiligung.

Euonymus fortunei und Osmanthus habe ich mir jetzt mal angeschaut. Ersterer, die Knospen passen ganz genau, vom Wuchs her wäre ich aber doch eher bei zweiteren.

Hoffentlich bildet der unbekannte Heuer Blüten - dann schick ich euch natürlich gleich Bilder

MfG Jason

P.S. ich habe nochmal Bilder betrachtet - glaub jetzt doch an Euonymus

Benutzeravatar
bee
Beiträge: 4766
Registriert: 17 Okt 2008, 17:38
Wohnort: die Region, wo D an CH und F grenzt

Re: Busch mit Blätter

Beitrag von bee »

Hallo,
vielleicht war das missverständlich, Osmanthus ist definitiv raus, die Knospen stimmen gar nicht.
Die Knospen sind ganz typische für E. fortunei (siehe Fotos hier bei Baumkunde), aber bei E. japonica sehen sie sehr wahrscheinlich auch so aus.
Viele Grüße von bee

Benutzeravatar
LCV
Beiträge: 9365
Registriert: 03 Dez 2007, 14:46
Wohnort: 79379 Müllheim
Kontaktdaten:

Re: Busch mit Blätter

Beitrag von LCV »

Ich ziehe Osmanthus auch zurück. Die Knospen habe
ich nicht verglichen, da diese im Steckbrief fehlen.
Hätte da noch weiter suchen sollen.

JDL
Beiträge: 3479
Registriert: 04 Okt 2008, 21:21
Wohnort: Eé-ui-lo
Kontaktdaten:

Re: Busch mit Blätter

Beitrag von JDL »

Euonymus fortunei (variable, only a form)
Dateianhänge
Euonymus_fortunei_AHLE00008131_JDL021511_01FEB2018_01.jpg
Euonymus_fortunei_AHLE00008131_JDL021511_01FEB2018_01.jpg (110.4 KiB) 278 mal betrachtet
Euonymus_fortunei_AHLE00008131_JDL021511_01FEB2018_03.jpg
Euonymus_fortunei_AHLE00008131_JDL021511_01FEB2018_03.jpg (157.57 KiB) 278 mal betrachtet

JDL
Beiträge: 3479
Registriert: 04 Okt 2008, 21:21
Wohnort: Eé-ui-lo
Kontaktdaten:

Re: Busch mit Blätter

Beitrag von JDL »

Euonymus japonicus
Dateianhänge
Euonymus_japonicus_HKOLST0000_JDL023066_10AUG2019_01.jpg
Euonymus_japonicus_HKOLST0000_JDL023066_10AUG2019_01.jpg (114.98 KiB) 278 mal betrachtet
Euonymus_japonicus_HKOLST0000_JDL023066_10AUG2019_02.jpg
Euonymus_japonicus_HKOLST0000_JDL023066_10AUG2019_02.jpg (184.33 KiB) 278 mal betrachtet

Antworten