Kalifornische Flußzeder - Calocedrus decurrens 'Aureovariegata'? [OK]

Ihr habt einen Nadelbaum/ Strauch (Konifere) in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi, Kiefernspezi

Antworten
Botanica
Beiträge: 294
Registriert: 08 Apr 2009, 20:24
Wohnort: zwischen Bonn und Kön

Kalifornische Flußzeder - Calocedrus decurrens 'Aureovariegata'? [OK]

Beitrag von Botanica »

Hallo zusammen,

diesen prächtigen Baum habe ich in Koblrnz fotografiert. Aks ich die Habitus-Aufnahmen machte war ich überzeugt, dass es sich um eine Sorte von Chamaecyparis lawsoniana handeln würde, denn eine wesentlich kleineren Baum dieser Art hatte ich sachon einmla auf einem Friedhof gesehen.

Erst als ich die Details fotografieren wollte und nach Früchten suchte stellte ich fest: 'Kann nicht sein'

Ich denke es handelt sich um Calocedrus decurrens. Ist das korrekt?
Und wenn das stimmt, ist die Sorte 'Aureovariegata' möglich?

Viele Grüße

Harry
Dateianhänge
k-K_01.jpg
k-K_01.jpg (165.22 KiB) 220 mal betrachtet
k-K_02.JPG
k-K_02.JPG (125.85 KiB) 220 mal betrachtet
k-K_03.JPG
k-K_03.JPG (234.37 KiB) 220 mal betrachtet
k-K_04.jpg
k-K_04.jpg (132.36 KiB) 220 mal betrachtet
k-K_05.jpg
k-K_05.jpg (134.43 KiB) 220 mal betrachtet
k-K_06.JPG
k-K_06.JPG (144.26 KiB) 220 mal betrachtet
k-K_07.jpg
k-K_07.jpg (84.4 KiB) 220 mal betrachtet
k-K_08.jpg
k-K_08.jpg (130.85 KiB) 220 mal betrachtet
k-K_09.jpg
k-K_09.jpg (131.45 KiB) 220 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Botanica am 16 Sep 2020, 22:33, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 6057
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Kalifornische Flußzeder - Calocedrus decurrens 'Aureovariegata'?

Beitrag von stefan »

Hallo Harry,
Ich bin kein Nadelbaum-Spezialist.
Ich glaube ich habe tatsächlich denselben Baum schon mal fotografiert.
Die Flusszeder ist jedenfalls richtig und vermutlich auch die Sorte bzw. Form. Diese wird relativ häufig gepflanzt.
Gruß
Stefan
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

Cryptomeria
Beiträge: 9406
Registriert: 25 Mai 2006, 21:45
Wohnort: Fraulund/ 24405 Rügge

Re: Kalifornische Flußzeder - Calocedrus decurrens 'Aureovariegata'?

Beitrag von Cryptomeria »

Ja, stimmt.
VG Wolfgang
Wer Bäume pflanzt und weiß,dass er nie in ihrem Schatten sitzen wird hat angefangen, den Sinn des Lebens zu begreifen.

Antworten