Welche Kletterpflanze ---> Humulus lupulus

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Aras
Beiträge: 265
Registriert: 22 Jul 2017, 23:42
Wohnort: Berlin

Welche Kletterpflanze ---> Humulus lupulus

Beitrag von Aras »

Liebe Baumfreunde (und Kletterpflanzenfreunde;-)),

kann das eine Art Waldrebe sein? Ich komme hier nicht richtig weiter. Der Stängel war behaart und hat gepiekst.

Viele Grüße
Aras
Dateianhänge
2020-05-10 11_42_22-Fotos.jpg
2020-05-10 11_42_22-Fotos.jpg (137.32 KiB) 419 mal betrachtet
2020-05-10 11_42_46-Fotos.jpg
2020-05-10 11_42_46-Fotos.jpg (70.24 KiB) 419 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Aras am 10 Mai 2020, 11:47, insgesamt 1-mal geändert.
Dendrologe-Azubi

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 6035
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Welche Kletterpflanze

Beitrag von stefan »

Hallo Aras,

Das ist Hopfen.

Gruß
Stefan
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

Aras
Beiträge: 265
Registriert: 22 Jul 2017, 23:42
Wohnort: Berlin

Re: Welche Kletterpflanze

Beitrag von Aras »

Oh ja, sehr schön:)

Danke Stefan!
Dendrologe-Azubi

nobbi
Beiträge: 238
Registriert: 18 Mai 2019, 12:00
Wohnort: Essen

Re: Welche Kletterpflanze

Beitrag von nobbi »

Zerreibe mal die Blüten in deinen Händen, wenn es so weit ist und rieche dran. Riecht nach Bier :D :wink:
Gruß Norbert

Aras
Beiträge: 265
Registriert: 22 Jul 2017, 23:42
Wohnort: Berlin

Re: Welche Kletterpflanze

Beitrag von Aras »

Oh, gut zu wissen, werde mal ausprobieren. Darf ich danach Auto fahren? ;-)
Dendrologe-Azubi

Yogibaer
Beiträge: 1025
Registriert: 08 Apr 2014, 12:38
Wohnort: Im Gartenreich

Re: Welche Kletterpflanze

Beitrag von Yogibaer »

Das Malz (Gerste) bringt den Alkohol und der Hopfen nur den Geschmack in´s Bier. So nebenbei ist er auch noch "Erzeuger" des Bierbauches.
Gruß Yogi

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 6035
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Welche Kletterpflanze

Beitrag von stefan »

Yogibaer hat geschrieben:
10 Mai 2020, 14:01
... "Erzeuger" des Bierbauches.
...
Da ist das Gerücht der Hormone. Tatsächlich kommt der Bierbauch von den Kalorien, die im Alkohol enthalten sind!

Gruß
Stefan
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

AndreasG.
Beiträge: 2679
Registriert: 10 Jun 2007, 14:08
Wohnort: Vogtland

Re: Welche Kletterpflanze

Beitrag von AndreasG. »

stefan hat geschrieben:
10 Mai 2020, 14:45
Yogibaer hat geschrieben:
10 Mai 2020, 14:01
... "Erzeuger" des Bierbauches.
...
Da ist das Gerücht der Hormone. Tatsächlich kommt der Bierbauch von den Kalorien, die im Alkohol enthalten sind!

Gruß
Stefan
Bier selbst macht nicht wirklich dick, es regt den Appetit an, man isst mehr und nimmt deshalb zu.

Benutzeravatar
LCV
Beiträge: 9029
Registriert: 03 Dez 2007, 14:46
Wohnort: 79379 Müllheim
Kontaktdaten:

Re: Welche Kletterpflanze

Beitrag von LCV »

Da gibt es doch den Dreierzyklus:

1 Korn, damit das kalte Bier, den Magen nicht schädigt.
Dann ein Bier und anschließend ein Schinkenbrot.
Das wiederum macht Durst, also wieder von vorn.

Ist aber keine Eigenerfahrung.

Aras
Beiträge: 265
Registriert: 22 Jul 2017, 23:42
Wohnort: Berlin

Re: Welche Kletterpflanze

Beitrag von Aras »

Danke euch, hab jetzt viel erfahren :)

Übrigens habe ich mich heute nach der Bestimmung ein wenig über Hopfen informiert. Dabei habe ich erfahren, dass die jungen Triebe als Delikatesse gehandhabt werden. Man spricht sogar vom teuersten Gemüse. Das hat mich total neugierig gemacht.

Am Nachmittag waren wir bei Freunden im Garten eingeladen und was sehe ich da? Vieeeeeeeeeel Hopfen! Da habe ich natürlich zugeschlagen und einiges gepflückt:) Ich freue mich jetzt auf morgen, dann werde ich die die Ernte als eine Art Spargel zubereiten.

Hat einer von euch schon Erfahrungen mit Hopfen in der Küche? Rezepte?
Dateianhänge
2020-05-10 22_01_02-Fotos.jpg
2020-05-10 22_01_02-Fotos.jpg (127.2 KiB) 368 mal betrachtet
Dendrologe-Azubi

Yogibaer
Beiträge: 1025
Registriert: 08 Apr 2014, 12:38
Wohnort: Im Gartenreich

Re: Welche Kletterpflanze

Beitrag von Yogibaer »

Die Bitterstoffe des Hopfens regen den Appetit an. Daher ist er auch als traditionelle Heildroge im Europäischen Arzneibuch aufgenommen worden.
Gruß Yogi

Cryptomeria
Beiträge: 9322
Registriert: 25 Mai 2006, 21:45
Wohnort: Fraulund/ 24405 Rügge

Re: Welche Kletterpflanze ---> Humulus lupulus

Beitrag von Cryptomeria »

Ein schwieriger Kandidat im Garten, der sich überall hochschlingt, alles überwuchert und ganz schwer wieder los zu werden ist.
VG Wolfgang
Wer Bäume pflanzt und weiß,dass er nie in ihrem Schatten sitzen wird hat angefangen, den Sinn des Lebens zu begreifen.

AndreasG.
Beiträge: 2679
Registriert: 10 Jun 2007, 14:08
Wohnort: Vogtland

Re: Welche Kletterpflanze ---> Humulus lupulus

Beitrag von AndreasG. »

Trotzdem würde mich eine kurze kullinarische Zusammenfassung interessieren. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass ich verschiedene Wildpflanzen, die gemeinhin zum Verzehr empfohlen werden, nur bedingt vertrage und mitunter nachts nicht schlafen kann. Daher würde mich interessieren, ob beim Hopfen ähnliche Symptome auftreten können.

nobbi
Beiträge: 238
Registriert: 18 Mai 2019, 12:00
Wohnort: Essen

Re: Welche Kletterpflanze ---> Humulus lupulus

Beitrag von nobbi »

Cryptomeria hat geschrieben:
11 Mai 2020, 10:48
Ein schwieriger Kandidat im Garten, der sich überall hochschlingt, alles überwuchert und ganz schwer wieder los zu werden ist.
VG Wolfgang
Im Garten unseres ehemaligen Hauses hatte ich das Problem. Hat mich aber kaum gestört.
Gruß Norbert

Aras
Beiträge: 265
Registriert: 22 Jul 2017, 23:42
Wohnort: Berlin

Re: Welche Kletterpflanze ---> Humulus lupulus

Beitrag von Aras »

Und hier noch ein Nachtrag:
Die Hopfenspitzen wurden zusammen mit Butter, Rosmarin und Knoblauch angebraten. Das war wirklich lecker :)
Dateianhänge
2020-05-13 22_02_51-Fotos.jpg
2020-05-13 22_02_51-Fotos.jpg (174.97 KiB) 311 mal betrachtet
2020-05-13 22_03_16-Fotos.jpg
2020-05-13 22_03_16-Fotos.jpg (83.35 KiB) 311 mal betrachtet
Dendrologe-Azubi

Antworten