xxxExxx Drago Milenario in Icod, Teneriffa, Reg.-Nr. 2065

Moderatoren: Klaus Heinemann, baumlaeufer

Antworten
Gabi Paubandt
Beiträge: 1070
Registriert: 17 Mär 2008, 20:43
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

xxxExxx Drago Milenario in Icod, Teneriffa, Reg.-Nr. 2065

Beitrag von Gabi Paubandt » 01 Dez 2019, 17:32

Sicherlich ein Superlativ ist der kanarische Drachenbaum in seinem eigenen Park in Icod auf Teneriffa. Die Infos im Web weichen bezüglich seines Umfangs jedoch stark voneinander ab (Differrenz von 10 m). Daher halte ich mich jetzt mal dezent zurück.

https://www.baumkunde.de/baumregister/2 ... o_in_icod/

Drago Icod 2019-11_3354.jpg
Drago Icod 2019-11_3354.jpg (169.86 KiB) 66 mal betrachtet
Dateianhänge
Drago Icod 2019-11_3320.jpg
Drago Icod 2019-11_3320.jpg (194.23 KiB) 66 mal betrachtet

Benutzeravatar
Palme
Beiträge: 840
Registriert: 16 Okt 2018, 18:46
Wohnort: Münster

Re: xxxExxx Drago Milenario in Icod, Teneriffa, Reg.-Nr. 2065

Beitrag von Palme » 03 Dez 2019, 22:37

Toller Baum, gibt es die auf allen Kanarischen Inseln?
Bäume suchen und finden hat viel mit Geduld zu tun, die der 🌳 im Überfluss hat.
:) Martin

Gabi Paubandt
Beiträge: 1070
Registriert: 17 Mär 2008, 20:43
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: xxxExxx Drago Milenario in Icod, Teneriffa, Reg.-Nr. 2065

Beitrag von Gabi Paubandt » 04 Dez 2019, 12:26

Hallo Martin,
Ja, die Drachenbäume gibt es wohl auf allen kanarischen inseln. Auch auf Lanzarote habe ich schon schöne Exemplare gesehen.
Gruss Gabi

Hilmar
Beiträge: 338
Registriert: 10 Sep 2012, 20:07

Re: xxxExxx Drago Milenario in Icod, Teneriffa, Reg.-Nr. 2065

Beitrag von Hilmar » 04 Dez 2019, 18:55

Einspruch Euer Ehren,

es ist wohl möglich und ich kann es nicht gänzlich ausschließen, dass dieser Baum in der einen oder anderen Hotelanlage steht,
aber auf Fuerteventura habe ich diesen Baum weder innerhalb noch außerhalb von Ortschaften gesehen.
Das liegt am Ergebnis intensiver Landwirtschaft und Jahrhunderte währenden Raubbaus, so dass nur ganz wenige Bäume die
Weitsicht einschränken, und dann stehen diese auch auch nur in Hotelanlagen und für Touristen hergerichteten Orten.

Im Frühjahr eine empfehlenswerte Insel für alle, welche denken, intensive Landwirtschaft muss sein und solche, welche mal kurz
Abstand von Bäumen gewinnen müssen.

Gruß Hilmar
Dateianhänge
P1360673.JPG
P1360673.JPG (108.9 KiB) 32 mal betrachtet

Gabi Paubandt
Beiträge: 1070
Registriert: 17 Mär 2008, 20:43
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: xxxExxx Drago Milenario in Icod, Teneriffa, Reg.-Nr. 2065

Beitrag von Gabi Paubandt » 04 Dez 2019, 22:29

Hallo Hilmar,

auf Fuerteventura war ich noch nicht. Ich habe nur diesen schönen Drachenbaum auf Lanzarote vor einem Weingut gesehen.

Gruß Gabi
Drachenbaum Lanzarote 2018-11_3619.jpg
Drachenbaum Lanzarote 2018-11_3619.jpg (187.18 KiB) 25 mal betrachtet

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 5663
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Re: xxxExxx Drago Milenario in Icod, Teneriffa, Reg.-Nr. 2065

Beitrag von baumlaeufer » 04 Dez 2019, 23:03

HUI......Formatfüllend !

Auf La Palma vor Urzeiten habe ich einige gesehen !
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Antworten