Hofeiche in Mecklenbeck- jetzt Gievenbeck Register-Nr.: 2540

Diskutiere über alte und bemerkenswerte Bäume, die Du gesehen oder fotografiert hast. Hier kannst Du auch Fragen zum Baumregister stellen.

Moderatoren: Klaus Heinemann, baumlaeufer

Antworten
Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 5663
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Hofeiche in Mecklenbeck- jetzt Gievenbeck Register-Nr.: 2540

Beitrag von baumlaeufer » 24 Nov 2019, 01:11

Hofeiche in Mecklenbeck mit der Register-Nr.: 2540, Quellenangabe Wolfgang steht da. Der Eintrag kommt von Gabi Paubandts Liste. Ob Sie das Nd Nr 666 aus Münster meint, weiß ich nicht,
liebe Gabi

Wie hat ein Baum aus meinem Bereich in deine Liste Einzug gefunden?

rätselt Baumlaeufer
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Gabi Paubandt
Beiträge: 1070
Registriert: 17 Mär 2008, 20:43
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Hofeiche in Mecklenbeck Register-Nr.: 2540

Beitrag von Gabi Paubandt » 24 Nov 2019, 22:09

Hallo Wolfgang, vielleicht hattest Du den Baum in meine Google Maps Karte eingetragen. Dann vermerke ich mir das in meiner Liste. So erhalte ich einen Zähler, eieviel Bäume dort eingetragen sind. Alles interne Vermerke, die leider hier eingeflossen sind.
Gruß Gabi

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 5663
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Re: Hofeiche in Mecklenbeck Register-Nr.: 2540

Beitrag von baumlaeufer » 24 Nov 2019, 22:57

Sorry Gabi, in deiner Karte ist kein Fähnchen in Münster gesetzt. Und in deiner Liste -die vom 15.03.2009 die habe ich ja , finde unter den Münsteraner Bäumen mit den Nrn 1408 bis 1416 nichts adäquates
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Gabi Paubandt
Beiträge: 1070
Registriert: 17 Mär 2008, 20:43
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Hofeiche in Mecklenbeck Register-Nr.: 2540

Beitrag von Gabi Paubandt » 27 Nov 2019, 21:25

Lieber Wolfgang,

ich habe mir meine Excel-Liste angeschaut. Dort ist die Eiche so vermerkt, wie im Register eingetragen - nicht mehr und nicht weniger. Vielleicht hat mir ja mal ein Foto dieser Eiche auf der Homepage gut gefallen, dass ich mir den Baum vermerkt habe.

Wie schon in der PN vorgeschlagen, besteht nun die Möglichkeit, dass Du dem Baum ein Gesicht gibst und den Eintrag mit Leben füllst, oder der Eintrag wird einfach überschrieben. Du darfst meine Ansicht teilen oder auch nicht...

Ich kann leider nichts dafür, dass Chris die Tabelle ohne Filter übernommen hat. Aber wir sind ja erwachsen und können darüber reden.

Gruß Gabi

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 5663
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Re: Hofeiche in Mecklenbeck Register-Nr.: 2540

Beitrag von baumlaeufer » 04 Dez 2019, 23:27

Okay, dann kriegt Münster eine weitere Eiche, es wird diese vermutlich sein, die In Gabis Listen erscheint.
Denn, als es noch kein Register hier gab, pflegte ich noch mehr Kooperation mit Gabi, ich hatte sogar Eingaberechte in Ihr Verzeichnis !!!!

Meine Unterlagen geben her :
ND 666 Eiche bei Laarkamp- Baum mit deutlichem Schiefstand, deswegen auch Kronensicherungsschnitt., Stamm hohl alte Sicherung durch Stäbe, klingt hohl , Pilze im Stamm, vermtl Zottiger Schichtpilz ( Weißfäuleerreger )
Gegenüber stand bis Anfang 20 Jhdt ein Hof, Eigentum Studienfond, Wald Hüffer mit markanten Wällen.


Ich bin da schon zig mal - auch in Truppenstärke mit Radlern gewesen-. Nur muß ich das beizeiten noch mal aktualisieren. Wenn nicht Palme mir zuvor kommt.. :wink:

Baumlaeufer
Dateianhänge
MünsterGievenbeckEiche01.jpg
MünsterGievenbeckEiche01.jpg (192.08 KiB) 25 mal betrachtet
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Antworten