Was ist das für ein Gehölz? Fundort Ostfriesland ---> Salix viminalis (?)

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
Friesengehölz
Beiträge: 2
Registriert: 15 Aug 2019, 21:44

Was ist das für ein Gehölz? Fundort Ostfriesland ---> Salix viminalis (?)

Beitrag von Friesengehölz » 15 Aug 2019, 22:02

Hallo Liebe Forianer, Experten und Naturliebhaber,

bei unserem Urlaub kürzlich an der Nordsee (Bensersiel) ist mir auf dem Gelände einer Reitschule/Pferdehof an diversen Stellen dieses Gehölz/ diese Baumart aufgefallen.
Erinnert mich als Pflanzenlaien ein wenig an Orleander bzw. an Rosmarin in riesig... :wink:
Einige hatten an diesem Standort eine Höhe von bis zu 7 Meter bei eher schmalem Stammdurchmesser.
Ob es das auch in größer/höher - also als Baum - gibt, weiss ich natürlich nicht

Kann mir irgendwer sagen, was das ist, gerne auch mit der genauen Variantenbezeichnung?
Finde das wirklich schön und überlege das auch in meinem Garten zu pflanzen, der gerade noch in Entstehung ist.

vielen Dank
Grüsse, Christian
Pflanze_01.jpg
Pflanze_01.jpg (128.77 KiB) 301 mal betrachtet
Pflanze_02.jpg
Pflanze_02.jpg (136.96 KiB) 301 mal betrachtet
Pflanze_03.jpg
Pflanze_03.jpg (235.8 KiB) 301 mal betrachtet
Pflanze_04.jpg
Pflanze_04.jpg (281.83 KiB) 301 mal betrachtet

JDL
Beiträge: 1768
Registriert: 04 Okt 2008, 21:21
Wohnort: Eé-ui-lo
Kontaktdaten:

Re: Was ist das für ein Gehölz? Fundort Ostfriesland

Beitrag von JDL » 15 Aug 2019, 22:46

das sieht aus wie Salix viminalis

grtjs

Jan

Friesengehölz
Beiträge: 2
Registriert: 15 Aug 2019, 21:44

Re: Was ist das für ein Gehölz? Fundort Ostfriesland

Beitrag von Friesengehölz » 16 Aug 2019, 08:05

Vielen Dank, Jan!
:)

hüsi
Beiträge: 63
Registriert: 26 Aug 2010, 18:39
Wohnort: schweiz

Re: Was ist das für ein Gehölz? Fundort Ostfriesland

Beitrag von hüsi » 25 Aug 2019, 14:18

Für mich ist das eine Salix elaeagnos. Die Korb-Weide(Salix viminalis) hat meiner Meinung nach breitere, eher gelblichere Blätter und Zweige und wächst straffer aufrecht.

Gruess Andi

JDL
Beiträge: 1768
Registriert: 04 Okt 2008, 21:21
Wohnort: Eé-ui-lo
Kontaktdaten:

Re: Was ist das für ein Gehölz? Fundort Ostfriesland

Beitrag von JDL » 25 Aug 2019, 16:01

sicherlich nicht einfach, gebe ich zu

vegetativ sind sie sehr ähnlich und es gibt nur einen klaren Unterschied
aber ob das hier deutlich zu sehen ist ...

Salix viminalis
Blätter unterseits dicht anliegend und seidig glänzend behaart.

Salix elaeagnos
Blätter unterseits durch verfilzte Haare matt.

grtjs

Jan

Benutzeravatar
bee
Beiträge: 4055
Registriert: 17 Okt 2008, 17:38
Wohnort: die Region, wo D an CH und F grenzt

Re: Was ist das für ein Gehölz? Fundort Ostfriesland

Beitrag von bee » 26 Aug 2019, 00:24

Hallo,
das Verhältnis Blattlänge zu Blattbreite soll auch noch ein Merkmal sein.
Ich tippe auch auf Salix viminalis, m.M. ist das Blatt mindestens 10 x so lang wie breit.

http://www.blumeninschwaben.de/Hauptgru ... schmal.htm
Viele Grüße von bee

JDL
Beiträge: 1768
Registriert: 04 Okt 2008, 21:21
Wohnort: Eé-ui-lo
Kontaktdaten:

Re: Was ist das für ein Gehölz? Fundort Ostfriesland

Beitrag von JDL » 26 Aug 2019, 00:33

S. elaeagnos wird nicht oft 7 Meter hoch (obwohl einige Bücher dies behaupten) ...

Antworten