Noch ein neuer Baum ---> Carpinus betulus

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: LCV, stefan, tormi

Antworten
Benutzeravatar
Lupilinchen
Beiträge: 115
Registriert: 21 Mai 2013, 20:27
Wohnort: Darmstadt

Noch ein neuer Baum ---> Carpinus betulus

Beitrag von Lupilinchen »

Hallo,

hier wurde noch ein Baum neu gepflanzt. Weiß jemand, um was es sich handelt? Prunus?

Danke schon für evtl. Antworten.

Gruß

Lupilinchen
Dateianhänge
P8010002 .JPG
P8010002 .JPG (207.12 KiB) 841 mal betrachtet
P8010002.JPG
P8010002.JPG (179.56 KiB) 841 mal betrachtet

Benutzeravatar
LCV
Beiträge: 10029
Registriert: 03 Dez 2007, 14:46
Wohnort: 79379 Müllheim
Kontaktdaten:

Re: Noch ein neuer Baum

Beitrag von LCV »

Die Blätter sehen nach Kirsche aus. Den Stamm
kann man nicht so gut erkennen, ist aber auch noch dünn.
Da es viele Sorten gibt, schwer zu bestimmen.
Aber vielleicht weiß ein Obstexperte mehr.

Yogibaer
Beiträge: 1235
Registriert: 08 Apr 2014, 12:38
Wohnort: Im Gartenreich

Re: Noch ein neuer Baum

Beitrag von Yogibaer »

Könnte das nicht auch eine Hainbuche, Carpinus betulus "Frans Fontaine" sein.
Gruß Yogi

Benutzeravatar
LCV
Beiträge: 10029
Registriert: 03 Dez 2007, 14:46
Wohnort: 79379 Müllheim
Kontaktdaten:

Re: Noch ein neuer Baum

Beitrag von LCV »

Stimmt, wäre eine Möglichkeit, vor allem bei diesem Habitus.

JDL
Beiträge: 3517
Registriert: 04 Okt 2008, 21:21
Wohnort: Eé-ui-lo
Kontaktdaten:

Re: Noch ein neuer Baum

Beitrag von JDL »

stimme auch zu, wenn sich keine Drüsen am Blattstiel oder in der Nähe der Blattbasis befinden

grtjs

Jan

Hilmar
Beiträge: 547
Registriert: 10 Sep 2012, 20:07

Re: Noch ein neuer Baum

Beitrag von Hilmar »

Carpinus betulus ist richtig, für C. betulus "Frans Fontaine" in der Jugendphase schon zu breit deutet vieles auf Carpinus betulus "Fastigiata" hin.

Gruß Hilmar

Antworten