Irgendjemandem bekannt? ---> Salix caprea

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: LCV, stefan, tormi

Antworten
CorNola
Beiträge: 12
Registriert: 26 Jul 2010, 12:11

Irgendjemandem bekannt? ---> Salix caprea

Beitrag von CorNola »

Guten Tag,

in unserem Vorgarten in Berlin-Konradshöhe wächst schnell und emsig ein Bäumchen.
Ich finde leider nicht raus, was es sein könnte. Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen?
Die Blätter sind sehr weich...

Grüße aus Berlin!
Dateianhänge
Zweig
Zweig
IMG_0484.JPG (148.48 KiB) 783 mal betrachtet
Bäumchen
Bäumchen
IMG_0490.JPG (209.45 KiB) 783 mal betrachtet
Blattrückseite
Blattrückseite
IMG_0489.JPG (158.09 KiB) 783 mal betrachtet
Zweig (Detail)
Zweig (Detail)
IMG_0488.JPG (152.88 KiB) 783 mal betrachtet
Zuletzt geändert von tormi am 03 Jun 2019, 21:15, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Titel ergänzt

Aras
Beiträge: 265
Registriert: 22 Jul 2017, 23:42
Wohnort: Berlin

Re: Irgendjemandem bekannt?

Beitrag von Aras »

Hallo,

das sieht für mich nach Salweide aus.

VG aus Berlin-Steglitz :)
Aras
Dendrologe-Azubi

CorNola
Beiträge: 12
Registriert: 26 Jul 2010, 12:11

Re: Irgendjemandem bekannt?

Beitrag von CorNola »

Hmm, hatte ich auch gedacht, aber es gibt keinerlei Blüten.
Kann das sein?

AndreasG.
Beiträge: 2891
Registriert: 10 Jun 2007, 14:08
Wohnort: Vogtland

Re: Irgendjemandem bekannt?

Beitrag von AndreasG. »

CorNola hat geschrieben:
27 Mai 2019, 14:06

Kann das sein?
Ja, erstens ist der Baum noch klein. Der (oder die, bei Salweiden weiß man das nicht so genau) blüht erst in ein paar Jahren und
zweitens blüht er, wenn schon, im zeitigen Frühjahr, wäre also schon längst abgeblüht.

CorNola
Beiträge: 12
Registriert: 26 Jul 2010, 12:11

Re: Irgendjemandem bekannt?

Beitrag von CorNola »

Ah, okay, vielen Dank!

Antworten