Laubbaum-Allergie ---> Carpinus betulus

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: LCV, stefan, tormi

Antworten
Braschö
Beiträge: 2
Registriert: 09 Apr 2019, 16:57

Laubbaum-Allergie ---> Carpinus betulus

Beitrag von Braschö »

Liebes Team, Mich plagt im Frühjahr die Pollen Allergie. Dieses Jahr besonders schlimm. Hauptsächlich reagiere ich auf Hasel, Buche, Weide und Birke.
Hinter unserem Haus steht ein besonders schönes Exemplar welches keiner zu deuten mag. Möglicher Weise könnt Ihr mir helfen.
WhHW2+evT2CYx6cyFIQOPQ.jpg
WhHW2+evT2CYx6cyFIQOPQ.jpg (280.3 KiB) 1007 mal betrachtet
GA72o2DnR8CWGkXVopXgig.jpg
GA72o2DnR8CWGkXVopXgig.jpg (155.35 KiB) 1007 mal betrachtet
8qtB1IsDRyCjbVlNcAXr3g.jpg
8qtB1IsDRyCjbVlNcAXr3g.jpg (134.25 KiB) 1007 mal betrachtet
Vielen Dank - Mit freundlichen Grüßen
Steffen

AndreasG.
Beiträge: 2942
Registriert: 10 Jun 2007, 14:08
Wohnort: Vogtland

Re: Laubbaum-Allergie

Beitrag von AndreasG. »

Hainbuche, Carpinus betulus

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 6325
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Laubbaum-Allergie

Beitrag von stefan »

AndreasG. hat geschrieben:
09 Apr 2019, 17:20
Hainbuche, Carpinus betulus
und die Hainbuche gehört in die gleiche Pflanzenfamilie wie Haselnuss und Birke, so dass das allergene Potential möglicherweise sehr ähnlich ist.

Gruß
Stefan
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

Braschö
Beiträge: 2
Registriert: 09 Apr 2019, 16:57

Re: Laubbaum-Allergie

Beitrag von Braschö »

Danke für die schnell Antwort. Sind wirklich schöne Bäume, aber in der Blütezeit nicht meine Freunde.
Es gibt doch Hainbuchenhecken. Da sind mir solche Früchtansätze/Blüten nicht aufgefallen.
LG Steffen

AndreasG.
Beiträge: 2942
Registriert: 10 Jun 2007, 14:08
Wohnort: Vogtland

Re: Laubbaum-Allergie

Beitrag von AndreasG. »

Hecken blühen nicht, da nur große, alte Bäume blühen und Hecken durch den ständigen Rückschnitt quasi immer juvenil bleiben.

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 8853
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Re: Laubbaum-Allergie

Beitrag von baumlaeufer »

das liest noch ein pollengeschädigter...

...Baumlaeufer
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Antworten