Doppel Eiche U551 in Münster

Diskutiere über alte und bemerkenswerte Bäume, die Du gesehen oder fotografiert hast. Hier kannst Du auch Fragen zum Baumregister stellen.

Moderatoren: Klaus Heinemann, baumlaeufer

Antworten
Benutzeravatar
Palme
Beiträge: 437
Registriert: 16 Okt 2018, 18:46
Wohnort: Münster

Doppel Eiche U551 in Münster

Beitrag von Palme » 12 Feb 2019, 14:39

Moin Eichen Freunde,
in Münster habe ich in einem kleinen Wald voller dicker Eichen eine Doppel Eiche entdeckt. Bei der Anpflanzung wurden vielleicht zwei Eichen so nah gesetzt, dass sie sich im Laufe der Jahrhunderte vereint haben. So könnte man es jedenfalls vermuten, wenn man dieses Doppel Eiche mit ihren Nachbarn vergleicht.
Da musste ich natürlich sofort mal messen.
Immerhin ein Umfang von 5,51m.
Die genaue Position ist Lat 51.98052 Lon 7.61947
Man kann über einen Waldpfad den Baum erreichen.
Dem Baum wird anscheinend wenig Beachtung geschenkt, ist aber in einem guten Zustand.
Mal sehen wie er sich weiter entwickelt
Damit auch andere was davon haben, beantrage ich den Eintrag ins Register. Doppeleichen wie diese haben unsere Aufmerksamkeit verdient.
:D Martin
20190212_115008.jpg
Doppel Eiche U551 in Münster
20190212_115008.jpg (1.19 MiB) 138 mal betrachtet
20190212_114916.jpg
Doppel Eiche U551 in Münster
20190212_114916.jpg (1.14 MiB) 138 mal betrachtet
20190212_115039.jpg
Doppel Eiche U551 in Münster
20190212_115039.jpg (1.28 MiB) 138 mal betrachtet
20190212_114932.jpg
Doppel Eiche U551 in Münster
20190212_114932.jpg (1.11 MiB) 138 mal betrachtet
20190212_120309.jpg
Doppel Eiche U551 in Münster
20190212_120309.jpg (1.1 MiB) 138 mal betrachtet
20190212_115027.jpg
Doppel Eiche U551 in Münster
20190212_115027.jpg (1006.86 KiB) 138 mal betrachtet

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 5220
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Re: Doppel Eiche U551 in Münster

Beitrag von baumlaeufer » 12 Feb 2019, 22:00

Das ist ein schönes Wäldchen dort. Den Rest überlege ich demnächst mal, habe im Moment andere Schauplätze
Baumläufer
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 5220
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Re: Doppel Eiche U551 in Münster

Beitrag von baumlaeufer » 13 Feb 2019, 10:50

Wenn ich recht überlege, ist die einzelne Eiche maximal knapp über 120 Jahre alt . Und da wir schon zig Eichen deutlich stärkeren Maßes und höheren Alters haben, eher nicht.....
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Benutzeravatar
Palme
Beiträge: 437
Registriert: 16 Okt 2018, 18:46
Wohnort: Münster

Re: Doppel Eiche U551 in Münster

Beitrag von Palme » 14 Feb 2019, 21:28

baumlaeufer hat geschrieben:
13 Feb 2019, 10:50
Wenn ich recht überlege, ist die einzelne Eiche maximal knapp über 120 Jahre alt . Und da wir schon zig Eichen deutlich stärkeren Maßes und höheren Alters haben, eher nicht.....
Eigentlich hast du recht, wenn das so weitergeht, dann sehen wir vor untermassigen Eichen die anderen Bäume nicht.
Heute habe ich wieder eine wunderschöne, alte, hohle Eiche mit 553cm gesehen.
Die hatte oben sogar ein vergittertes Fenster.
Und ein Kind könnte durchkriechen.
:D Martin

Antworten