Pappeln am Neckar in Nürtingen

Diskutiere über alte und bemerkenswerte Bäume, die Du gesehen oder fotografiert hast. Hier kannst Du auch Fragen zum Baumregister stellen.

Moderatoren: Klaus Heinemann, baumlaeufer, JoachimSt

Antworten
biloba
Beiträge: 1827
Registriert: 07 Nov 2005, 10:38
Wohnort: Gera

Pappeln am Neckar in Nürtingen

Beitrag von biloba »

Als ich vergangene Woche mit Wolfgang über Amerika kommuniziert hatte, bat er mich darum, diese Pappeln mal zu besuchen. Sie stehen am Neckarufer, direkt neben dem Ruderclub.
Pappeln_3261.png
Pappeln_3261.png (1.22 MiB) 643 mal betrachtet
Pappeln_3263.png
Pappeln_3263.png (1.43 MiB) 643 mal betrachtet
Wenn ich noch irgendein Detail knipsen soll, bevor ich wieder heim fahre - bitte schnell noch Bescheid geben.

Die beiden haben eine Stammumfang von 5,27m und 5,65m. Sie hatten mich mal anlässlich eines Spazierganges dort beeindruckt.


48°37'28.3"N 9°19'49.9"E
48.624540, 9.330531


Beeindruckte Grüße.

Yogibaer
Beiträge: 1235
Registriert: 08 Apr 2014, 12:38
Wohnort: Im Gartenreich

Re: Pappeln am Neckar in Nürtingen

Beitrag von Yogibaer »

Die mittlere Pappel könnte eine Schwarzpappel, Populus nigra, sein. Die beiden äußeren mit hoher Wahrscheinlichkeit Hybriden.
Gruß Yogi

biloba
Beiträge: 1827
Registriert: 07 Nov 2005, 10:38
Wohnort: Gera

Re: Pappeln am Neckar in Nürtingen

Beitrag von biloba »

Welche Art von Pappel es ist, kann ich Euch leider nicht sagen. Damit kenne ich mich leider nicht aus.

Wenn man vom Westufer auf die Baumgruppe schaut, erkennt man, dass die mittlere Pappel nicht von Misteln befallen ist, jedoch die beiden Kolleginnen. Das wäre auch ein Indiz für Stefans Diagnose.
Gegenueber_3272.png
Gegenueber_3272.png (1.13 MiB) 628 mal betrachtet

Die Bäume sind von mehreren Stellen aus im Stadtbild zu sehen, doch man erkennt erst aus der Nähe, dass es sich um so starke Exemplare handelt.
Stadtbild_3268.png
Stadtbild_3268.png (1.28 MiB) 628 mal betrachtet
Stadtbild_3276.png
Stadtbild_3276.png (1.08 MiB) 628 mal betrachtet
Das nördliche Exemplar ist wesentlich dünner - es war uns keine Messung wert.



Und hier die Messungen:
Messung_3265.png
Messung_3265.png (1.43 MiB) 628 mal betrachtet
Messung_3270.png
Messung_3270.png (1.43 MiB) 628 mal betrachtet

Grüße aus Schwaben

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 8865
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Re: Pappeln am Neckar in Nürtingen

Beitrag von baumlaeufer »

Um den Eintrag kümmere ich mich... demnächst !
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 8865
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Re: Pappeln am Neckar in Nürtingen

Beitrag von baumlaeufer »

Die Pappel am Neckarufer in Nürtingen ist jetzt als zweiter Baum im Kreis Esslingen im Registerbestand unter der Register-Nr.: 6201. Danke Biloba !

Baumlaeufer
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

biloba
Beiträge: 1827
Registriert: 07 Nov 2005, 10:38
Wohnort: Gera

Re: Pappeln am Neckar in Nürtingen

Beitrag von biloba »

baumlaeufer hat geschrieben:
19 Dez 2018, 00:21
Die Pappel am Neckarufer in Nürtingen ist jetzt als zweiter Baum im Kreis Esslingen
Danke fürs Eintragen.

Da Du mich ohnehin in diese Gegend geschickt hattest, zeige ich Euch gleich noch, was ich sonst noch dort entdeckt habe. Moment bitte!


Vielbeschäftigte Grüße!

Antworten