Baum in Kuebel auf Teneriffa ---> Carissa macrocarpa

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: LCV, stefan, tormi

Antworten
walfi
Beiträge: 32
Registriert: 13 Mär 2010, 23:01

Baum in Kuebel auf Teneriffa ---> Carissa macrocarpa

Beitrag von walfi »

Hallo, kann mir jemand sagen, was das fuer ein Baum ist? Fruechte ca 3 cm lang, mit mehreren kleinen abgeflachten Samen. Habe ihn in einem Kuebel im Februar auf Teneriffa gefunden.
2018 Amaro..jpg
2018 Amaro..jpg (174.21 KiB) 1067 mal betrachtet
2018 Amaro.jpg
2018 Amaro.jpg (100.26 KiB) 1067 mal betrachtet

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 6177
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Baum in Kuebel auf Teneriffa

Beitrag von stefan »

Hallo walfi,
Ich halte das für Carissa macrocarpa, die Natalpflaume.
Gruß
Stefan
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

Nippler
Beiträge: 1
Registriert: 19 Jun 2018, 09:17

Re: Baum in Kuebel auf Teneriffa

Beitrag von Nippler »

Würde ich nach dem googeln auch meinen. Die Früchte sehen auf jeden Fall stark danach aus. Die Blätter können je nach Stadium natürlich unterschiedlich aussehen.
Da sie in Nordafrika in Küstenregionen wachsen, wäre dein Sichtungsort durchaus möglich.

walfi
Beiträge: 32
Registriert: 13 Mär 2010, 23:01

Re: Baum in Kuebel auf Teneriffa

Beitrag von walfi »

Habt schon Mal vielen Dank, Gruß, walfi

Spinnich
Beiträge: 2926
Registriert: 27 Jul 2010, 01:14
Wohnort: nördl. Unterfranken

Re: Baum in Kuebel auf Teneriffa ---> Carissa macrocarpa

Beitrag von Spinnich »

Hi,
Diese Art (essbare Früchte, weiße, nach Jasmin duftende Blüten und ledrige, länglich ovale Blätter an verzweigt-stacheligen Trieben) wird auf den Kanaren häufig in Parks, Hotelgärten und auch an Strandpromenaden als Kübel oder Heckenpflanze angepflanzt.
Die Pflanzen lassen sich recht gut aus den Samen nachziehen.

LG Spinnich :wink:
Das Talent der Menschen, sich einen Lebensraum zu schaffen, wird nur durch ihr Talent übertroffen, ihn zu zerstören.
- Georg Christoph Lichtenberg -

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Re: Baum in Kuebel auf Teneriffa ---> Carissa macrocarpa

Beitrag von tormi »

Olla,

politisch gesehen stimmt zwar der Fundort Europa, topographisch wird es aber sehr eng, da die Inseln zu Afrika gehören. Man hätte es meiner Ansicht besser im Forum "Fundort Rest der Welt" untergebracht.

Aber wichtiger ist, dass es bestimmt wurde :D
LG Nalis

Antworten