Unbekannte Buddleja Art --> Buddleja x weyeriana

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: LCV, stefan, tormi

Antworten
Benutzeravatar
Christian
Site Admin
Beiträge: 367
Registriert: 13 Apr 2005, 16:40
Wohnort: Rüsselsheim
Kontaktdaten:

Unbekannte Buddleja Art --> Buddleja x weyeriana

Beitrag von Christian »

Guten Abend allerseits,

bei einem Spaziergang hier in Saarbrücken stieß ich im Garten eines Anwohners auf eine gelbbllühende Art des Schmetterlingstrauchs. Abgesehen davon, dass ich nicht einmal wusste, dass es Buddleja mit gelben Blüten gibt, tue ich mich nun mit der Bestimmung ein wenig schwer. Meine Vorschläge:

B. globosa oder eine Sorte von B. x weyeriana

Kann jemand die Bilder genau zuordnen ?

Beste Grüße
Christian.
Dateianhänge
gelbersommerflieder_habitus.jpg
gelbersommerflieder_habitus.jpg (756.1 KiB) 1298 mal betrachtet
gelbersommerflieder_blüte2.jpg
gelbersommerflieder_blüte2.jpg (480.79 KiB) 744 mal betrachtet
gelbersommerflieder_blüte1.jpg
gelbersommerflieder_blüte1.jpg (362.4 KiB) 1335 mal betrachtet
gelbersommerflieder_blatt.jpg
gelbersommerflieder_blatt.jpg (78.26 KiB) 757 mal betrachtet

Hortulanus
Beiträge: 159
Registriert: 06 Jul 2007, 17:45

Beitrag von Hortulanus »

Ich meine gehört/gelesen zu haben, dass Buddleia globosa in D zu frostempfindlich sei. Nun ist Saarbrücken klimatisch deutlich begünstigter als viele andere Gegenden Deutschlands. Dennoch tippe ich eher auf B. x weyeriana, da diese Kreuzung zwischen B. globosa und B. davidii deutlich härter sein soll.

Nun wird diese Kreuzung nicht allzu groß. Die Höhenangaben bewegen sich um ca. 1,50 - 1,80 m. Auf dem letzten Foto ist nicht zu erkennen, wie groß der Strauch tatsächlich ist.

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Beitrag von tormi »

Ich bin auch für Buddleja x weyeriana. Die Stiele der einzelnen Blüten von globosa sind deutlich länger als die von x weyeriana. Auch hat globosa weniger Blüten pro Rispe. So meine Erfahrung mit den Sträucher.
LG Nalis

Benutzeravatar
Christian
Site Admin
Beiträge: 367
Registriert: 13 Apr 2005, 16:40
Wohnort: Rüsselsheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Christian »

Vielen Dank, die gleiche Tendenz hatte ich auch :-)

Viele Grüße
Christian.

Antworten