Frage ---> Robina pseudoacacia & Fraxinus excelsior

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
Arminius
Beiträge: 13
Registriert: 25 Feb 2016, 20:21

Frage ---> Robina pseudoacacia & Fraxinus excelsior

Beitrag von Arminius »

Hallo Baumfreunde,

ich habe zwei Fragen.

In meinem Garten wachsen mehrere Baumarten. Bei zwei Baumarten brauche ich mal Hilfe.

Hier die Fotos:
Dateianhänge
Esche?
Esche?
IMG_2474.JPG (233.72 KiB) 2885 mal betrachtet
Esche?
Esche?
IMG_2473.JPG (356.32 KiB) 2885 mal betrachtet
Robinie?
Robinie?
IMG_2472.JPG (149.7 KiB) 2885 mal betrachtet
Robinie?
Robinie?
IMG_2471.JPG (343.31 KiB) 2885 mal betrachtet
Robinie?
Robinie?
IMG_2470.JPG (379.92 KiB) 2885 mal betrachtet

Cryptomeria
Beiträge: 10496
Registriert: 25 Mai 2006, 21:45
Wohnort: Fraulund/ 24405 Rügge

Beitrag von Cryptomeria »

Hallo,
du liegst völlig richtig mit Robinie und Esche.
VG Wolfgang
Wer Bäume pflanzt und weiß,dass er nie in ihrem Schatten sitzen wird hat angefangen, den Sinn des Lebens zu begreifen.

Arminius
Beiträge: 13
Registriert: 25 Feb 2016, 20:21

Beitrag von Arminius »

Danke dir :D .

Die Robinie wächst aber sehr schnell. Es ist erst ihr zweites Lebensjahr und ist schon über zwei Meter hoch.
Sie ist, glaube ich, ein invasiver Neophyt. Oder?

Cryptomeria
Beiträge: 10496
Registriert: 25 Mai 2006, 21:45
Wohnort: Fraulund/ 24405 Rügge

Beitrag von Cryptomeria »

Ja! Sie verbreitet sich stark durch Wurzelausläufer. Allerdings auch Bienenweide.
VG wolfgang
Wer Bäume pflanzt und weiß,dass er nie in ihrem Schatten sitzen wird hat angefangen, den Sinn des Lebens zu begreifen.

Arminius
Beiträge: 13
Registriert: 25 Feb 2016, 20:21

Beitrag von Arminius »

Dann abholzen und ab in den Feuerkorb :lol:

Cryptomeria
Beiträge: 10496
Registriert: 25 Mai 2006, 21:45
Wohnort: Fraulund/ 24405 Rügge

Beitrag von Cryptomeria »

Na ja, lang brennt dein Feuerkorb nicht.
:cry:
VG Wolfgang
Wer Bäume pflanzt und weiß,dass er nie in ihrem Schatten sitzen wird hat angefangen, den Sinn des Lebens zu begreifen.

Arminius
Beiträge: 13
Registriert: 25 Feb 2016, 20:21

Beitrag von Arminius »

Der Mutterbaum steht hinter der Mauer auf dem Friedhof. Ich kann ihn ja da einpflanzen.

Gata
Beiträge: 1282
Registriert: 06 Jul 2009, 10:37
Wohnort: Spanien

Beitrag von Gata »

Hallo,
einpflanzen ist besser, wegen der Bienenweide.

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 6705
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Beitrag von stefan »

Arminius hat geschrieben:Der Mutterbaum steht hinter der Mauer auf dem Friedhof. Ich kann ihn ja da einpflanzen.
... dann wirst Du immer wieder neue Sämlinge bei Dir finden ;-)
Denn auf dem Weg verbreiten sie sich natürlich auch!

Gruß
Stefan
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

Antworten