Nicaragua 6 --> Ceiba pentandra

Baumrätsel

Moderatoren: LCV, stefan, tormi

Antworten
Durian
Beiträge: 2048
Registriert: 18 Mai 2010, 13:12
Wohnort: Bonn

Nicaragua 6 --> Ceiba pentandra

Beitrag von Durian »

Passend zu den vorherigen Nikaragua-Rätseln : Der hier gesuchte Baum gehört zu den größten Zentralamerikas. Dieses Exemplar vom Ufer des Nikaragua Sees ist jedoch atypisch und recht knorrig; die Früchte sind typisch. Wie heißt er ? Bitte eine pn senden
Dateianhänge
3 Stacheln III.JPG
3 Stacheln III.JPG (233.51 KiB) 2345 mal betrachtet
2 Stacheln III.JPG
2 Stacheln III.JPG (262.18 KiB) 2345 mal betrachtet
1 Stacheln III.JPG
1 Stacheln III.JPG (213.89 KiB) 2345 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Durian am 04 Aug 2017, 00:14, insgesamt 1-mal geändert.

Durian
Beiträge: 2048
Registriert: 18 Mai 2010, 13:12
Wohnort: Bonn

Beitrag von Durian »

bee sandte als Erste den Namen des Baumes !

Durian
Beiträge: 2048
Registriert: 18 Mai 2010, 13:12
Wohnort: Bonn

Beitrag von Durian »

ergänzend eine Vergrößerung aus dem letzten Bild
Dateianhänge
4 Stacheln.JPG
4 Stacheln.JPG (168.77 KiB) 2329 mal betrachtet

Durian
Beiträge: 2048
Registriert: 18 Mai 2010, 13:12
Wohnort: Bonn

Beitrag von Durian »

Avatarez2 löste das Rätsel !

Durian
Beiträge: 2048
Registriert: 18 Mai 2010, 13:12
Wohnort: Bonn

Beitrag von Durian »

eine Hilfe : Der Baum kann derart eindrucksvolle Brettwurzeln ausbilden. Vor genau diesem Baum im Botanischen Garten Singapur stand unser Moderator Stefan vor knapp 10 Jahren.
Dateianhänge
BoGa Singapur.JPG
BoGa Singapur.JPG (190.36 KiB) 2268 mal betrachtet

Durian
Beiträge: 2048
Registriert: 18 Mai 2010, 13:12
Wohnort: Bonn

Beitrag von Durian »

... und LCV bestimmte den Baum !

Durian
Beiträge: 2048
Registriert: 18 Mai 2010, 13:12
Wohnort: Bonn

Beitrag von Durian »

Paulownia sandte den Namen des Baumes !

Durian
Beiträge: 2048
Registriert: 18 Mai 2010, 13:12
Wohnort: Bonn

Beitrag von Durian »

Stefan - war ja klar - schickte den Namen des Baumes !

Durian
Beiträge: 2048
Registriert: 18 Mai 2010, 13:12
Wohnort: Bonn

Beitrag von Durian »

... und Silvia bloemenvriend schickte des Rätsels Lösung !

Durian
Beiträge: 2048
Registriert: 18 Mai 2010, 13:12
Wohnort: Bonn

Beitrag von Durian »

Ceiba pentandra = Kapokbaum = Pochote (vor Ort) heißt der Baum ; Unterfamilie Bombacoideae in Malvaceae

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 8161
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von baumlaeufer »

die Art treibt -ähnlich wie Baobab - offensichtlich sehr spät aus ....
vermutet
Baumlaeufer

oder was sagst du als Weitgereister,
Karl ?
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Durian
Beiträge: 2048
Registriert: 18 Mai 2010, 13:12
Wohnort: Bonn

Beitrag von Durian »

Ja, Wolfgang; wir waren mit Beginn der Trockenzeit (Mitte Februar) dort, als der Laubabwurf begann (Bild 1 ist ja auch relativ kahl); jenseits derselben beginnt der erneute Austrieb

Antworten