Stammbruch an Blutbuche ohne Winddruck

Hier findet ihr Platz für sonstige Themen

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
Ich Bins
Beiträge: 2
Registriert: 30 Jul 2017, 17:58

Stammbruch an Blutbuche ohne Winddruck

Beitrag von Ich Bins »

Hallo zusammen,

gestern ist ein dicker Stamm einer Blutbuche ohne Winddruck im Wurzelbereich abgebrochen. Die mind. 40 Jahre alte Blutbuche verzweigte sich bereits auf Bodenhöhe in drei kapitale Stämme von denen nun einer unvermittelt abgebrochen ist. Anbei sind Fotos des Baumes.
Wir werden nächste Woche einen Sachverständigen kommen lassen der den Baum begutachtet.
Im Vorfeld hätte ich gerne ein paar Meinungen zu diesem "Umfall" hier aus diesem Forum.

Kann es sein, dass es sich bei dem ungewöhnlichen Wachstum des Baumes um drei Bäume handelt, deren Keimlinge sich aus einem Fruchtbecher entwickelt und sich gegenseitig Konkurrenz gemacht haben ?

Viele Grüße
Ich Bins
Dateianhänge
Aufnahme von Google Earth aus 228 m Höhe.
Aufnahme von Google Earth aus 228 m Höhe.
Luftaufnahme.JPG (23.3 KiB) 696 mal betrachtet
Wurzelbereich
Wurzelbereich
Buche2.jpg (72.51 KiB) 696 mal betrachtet
Gesamtansicht des Baumes, im Vordergund der umgestürzte Teil.
Gesamtansicht des Baumes, im Vordergund der umgestürzte Teil.
Buche1.jpg (57.22 KiB) 696 mal betrachtet

Benutzeravatar
bee
Beiträge: 4493
Registriert: 17 Okt 2008, 17:38
Wohnort: die Region, wo D an CH und F grenzt

Beitrag von bee »

Hallo,
wahrscheinlich hatte der dreistämmige Baum einen "Zwiesel" - unterschiedliche Ursachen sind da möglich - und je nach "Ausführung" kann es (muss nicht) zu Bruchgefahr kommen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Zwiesel_(Botanik)
Viele Grüße von bee

Ich Bins
Beiträge: 2
Registriert: 30 Jul 2017, 17:58

Beitrag von Ich Bins »

Hallo bee,

man lernt nie aus, da haben wir es also mit einem Zwiesel zu tun.
Bin mal gespannt was der Gutachter uns empfiehlt.
Werde es hier berichten.
Amüsant fanden wir die Bezeichnung "Waldbraut" für einen unechten Zwiesel.
Bei unserem Zwiesel haben wir das Gegenstück ausgemacht. Siehe Bild2.

Viele Grüße
Ich Bins

Antworten