Thuja-Verwandtschaft ---> Calocedrus decurrens

Ihr habt einen Nadelbaum/ Strauch (Konifere) in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi, Kiefernspezi

Antworten
Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 6038
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Thuja-Verwandtschaft ---> Calocedrus decurrens

Beitrag von stefan »

Hallo Baumfreunde,
Junge Zapfen an einem Baum hoch über mir - Verwandtschaft zu Thuja ist wohl klar, aber wer hat so charakteristische Zapfen?
Standort: Potsdam, Neuer Garten, nahe Schloß Cecilienhof.
Gruß
Stefan
Dateianhänge
DSC36351a.jpg
DSC36351a.jpg (412.05 KiB) 1352 mal betrachtet
DSC36349a.jpg
DSC36349a.jpg (341.29 KiB) 1352 mal betrachtet
DSC36350a.jpg
DSC36350a.jpg (385.15 KiB) 1352 mal betrachtet
Zuletzt geändert von stefan am 07 Aug 2017, 14:37, insgesamt 1-mal geändert.
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

Kiefernspezi
Beiträge: 8473
Registriert: 12 Jan 2009, 10:08
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Beitrag von Kiefernspezi »

Hallo, das sind die noch nicht reifen Zapfen von Calocedrus decurrens. Kann man auch an den Schuppen erkennen, die flach, aber alle 4 wie in einem Fächer stehend angeordnet sind.

Viele Grüße

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 6038
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Beitrag von stefan »

Hallo André,
vielen Dank!
Gruß
Stefan
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

Kiefernspezi
Beiträge: 8473
Registriert: 12 Jan 2009, 10:08
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Beitrag von Kiefernspezi »

Gern geschehen. Schau Dir mal bei den reifen Zapfen die Samenflügel an. Die sind ebenfalls sehr markant.

Viele Grüße

Antworten