Hilflos in BI ... ---> Fraxinus ornus

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
Ute E.
Beiträge: 82
Registriert: 26 Feb 2014, 21:54

Hilflos in BI ... ---> Fraxinus ornus

Beitrag von Ute E. »

Hallo altehrwürdige Experten,

diesmal geniert es mich, dass ich es nicht selber kann. Zunächst habe ich gesucht im Katalog, Blattform zusammengesetzt, der Früchte wegen als erstes unter Eschenarten. Nachdem das nichts gebracht hat: alles mit Flügelnüssen, alles unter Einzelblätter gegenständig.

Es sind doch Flügelnüsse?
Das sind doch aus mehreren Einzelblättern zusammengesetzte Blätter?
Und wenn es keine Eschenart ist, wer ist es dann?

Ich hätte jetzt noch mehr arglose Fragen ... ist es aufgepropft /veredelt, der Stamm ist so gerade, bis es sich (scheinbar) künstlich spreizt?

Da sind Endknospen, und auf den Zweigen Moose oder Flechten. Oder sind Moose Flechten, aber nicht alle Flechten Moose ... *kicher* Das müsst ihr mir nicht beanworten, das gehe ich jetzt googeln.

Viele Grüße, Ute
Dateianhänge
P1010830 (640x425).jpg
P1010830 (640x425).jpg (367.14 KiB) 1607 mal betrachtet
P1010828 (640x395).jpg
P1010828 (640x395).jpg (346.23 KiB) 1607 mal betrachtet
P1010820 (640x396).jpg
P1010820 (640x396).jpg (360.94 KiB) 1607 mal betrachtet
P1010832 (419x640).jpg
P1010832 (419x640).jpg (397.3 KiB) 1607 mal betrachtet

Benutzeravatar
bee
Beiträge: 5909
Registriert: 17 Okt 2008, 17:38
Wohnort: die Region, wo D an CH und F grenzt

Beitrag von bee »

Hallo,
Esche ist auf jeden Fall richtig, ich tippe auf Fraxinus ornus ssp. ornus (rel. breite Blätter, nicht lang zugespitzt), die Früchte sehen zumindest so aus (wie Paddel).

http://www.baumkunde.de/Fraxinus_ornus/
https://de.wikipedia.org/wiki/Manna-Esche

Dann scheint es so Sorten zu geben, wie z.B. 'Obelisk', die einen relativen geraden Stamm haben und ab einem Punkt stark verzweigen.
Viele Grüße von bee

Ute E.
Beiträge: 82
Registriert: 26 Feb 2014, 21:54

Beitrag von Ute E. »

Vielen Dank, Bee! So eine Auflösung entspannt so schön. : )

Da sind ja spitzige Einzelblättchen. Und eher birnenförmige, von den hatte ich mich täuschen lassen. Die Endknospe ist mausgrau, das passt dann ja auch zur Manna-Esche.
Dateianhänge
P1010818 (640x360).jpg
P1010818 (640x360).jpg (307.11 KiB) 1597 mal betrachtet

Antworten