für mich seltsamer Baum ---> Ginkgo biloba

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: LCV, stefan, tormi

Antworten
noku
Beiträge: 2
Registriert: 26 Mai 2017, 11:43
Wohnort: Bergisch Gladbach

für mich seltsamer Baum ---> Ginkgo biloba

Beitrag von noku »

Weiß jemand, was für ein Baum das ist?
Ich konnte leider nicht näher ran. Daher war eine Bestimmung für mich nicht möglich.
Dateianhänge
ahnungslos.jpg
ahnungslos.jpg (458.95 KiB) 2008 mal betrachtet

Benutzeravatar
LCV
Beiträge: 10557
Registriert: 03 Dez 2007, 14:46
Wohnort: 79379 Müllheim
Kontaktdaten:

Beitrag von LCV »

Hallo,

entweder mal fragen, ob Du ein Blatt bekommen kannst oder mit Zoom probieren.

Rein gefühlsmäßig denke ich an Ginkgo biloba, aber beschwören kann ich es nicht.

Gruß Frank

Kiefernspezi
Beiträge: 8704
Registriert: 12 Jan 2009, 10:08
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Beitrag von Kiefernspezi »

Ich denke auch, dass es ein Ginkgo ist. Dafür sprechen die langen Austriebe mit nur wenig Veränderungen und den verhältnismäßig kleinen Blättern.

Viele Grüße

Cryptomeria
Beiträge: 10177
Registriert: 25 Mai 2006, 21:45
Wohnort: Fraulund/ 24405 Rügge

Beitrag von Cryptomeria »

Ja, das sieht von weitem aus wie Ginkgo.
VG Wolfgang
Wer Bäume pflanzt und weiß,dass er nie in ihrem Schatten sitzen wird hat angefangen, den Sinn des Lebens zu begreifen.

noku
Beiträge: 2
Registriert: 26 Mai 2017, 11:43
Wohnort: Bergisch Gladbach

Danke

Beitrag von noku »

Hätte ich ein Blatt gesehen, wäre es klar gewesen. Einige Bilder von Ginkos im Netz sehen meinem Foto sehr ähnlich. Danke für die Aufklärung.

Antworten