Frucht unbekannt ---> Ficus pumila

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: LCV, stefan, tormi

Antworten
Grizzlie
Beiträge: 4
Registriert: 07 Jul 2016, 12:31
Wohnort: bei Köln

Frucht unbekannt ---> Ficus pumila

Beitrag von Grizzlie »

Guten Tag,
eine Freundin schickte mir diese beiden Fotos aus Madeira und möchte gerne wissen wie dieser Strauch bzw. die Frucht heißt.
Ich bin mir sicher, daß das hier jemand im Forum weiß.
LG Uta
Dateianhänge
IMG_0369.JPG
IMG_0369.JPG (141.66 KiB) 1713 mal betrachtet
IMG_0368.JPG
IMG_0368.JPG (121.85 KiB) 1713 mal betrachtet

AndreasG.
Beiträge: 2781
Registriert: 10 Jun 2007, 14:08
Wohnort: Vogtland

Beitrag von AndreasG. »

Ich setze mal 5 Euro auf Ficus pumila.
Den gibt es auch bei uns, aber die Jugendform, die hierzulande im Handel erhältlich ist, unterscheidet sich stark von der fruchtfähigen Altersform.
(Nur für den Fall, dass deine Freundin Samen aus dem Land schmuggeln möchte.) Hierzulande erreicht die Pflanze allerdings bestenfalls in einem großen Gewächshaus das Erwachsenenstadium.

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 6192
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Beitrag von stefan »

Hallo Uta,
ich stimme Ficus pumila zu.
Es ist eigentlich eine Kletterpflanze, die sich in Jugend- und Altersform deutlich unterscheidet.
Eine Form, die Deiner entspricht wird als var. awkeotsang bezeichnet. Ob die gar nicht klettert, oder es eine im Alter auch frei stehende Form ist, ist mir nicht klar.
Wir haben hier 2 Beiträge dazu im Forum:
viewtopic.php?t=6279&highlight=ficus
viewtopic.php?t=11745&highlight=ficus
Gruß
Stefan
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

Grizzlie
Beiträge: 4
Registriert: 07 Jul 2016, 12:31
Wohnort: bei Köln

Perfekt

Beitrag von Grizzlie »

Hallo Andreas und Stefan,
Vielen Dank für Eure schnelle Antwort. Ich wußte es, :D hier werde ich ganz fix ein Ergebnis bekommen. Ihr seid Spitze.
LG Uta

AndreasG.
Beiträge: 2781
Registriert: 10 Jun 2007, 14:08
Wohnort: Vogtland

Beitrag von AndreasG. »

Kleiner Nachtrag.
Den gibt es auch bei uns
bezieht sich auf im Handel befindliche Zimmerpflanzen.
Diese Art ist in Mitteleuropa natürlich nicht winterhart, sollte aber in den meisten Gartencentern erhältlich sein.

Antworten